Was haben Rewe-Online.de und Supermarkt.de, der  Hamburger Online-Supermarkt, gemeinsam? Beide verstoßen mit ihren Internetauftritten nach Ansicht des TV-Magazin "WISO" gegen die Zusatzstoff-Zulassungverordnung (ZZulV).

Laut ZDF-Verbrauchermagazin werde der Kunde nicht darüber informiert, welche Zusatz- und Inhaltsstoffe die jeweiligen Produkte haben. Ein Problem, mit dem die beiden Webshops nicht allein sein dürften.

Laut  Zusatzstoff-Zulassungverordnung müssen bei Produkten beispielsweise die Konservierungsstoffe gekennzeichnet werden – die aber seinen in den Shops nicht erkennbar,weil die Händler nur die Vorderseite der Produktverpackungen abbilden. Zudem fehlten Hinweise zu den Inhaltsstoffen der angebotenen Waren. Die Verbraucherzentrale Hamburgg kündigte eine Überprüfung an.

Die fehlenden Inhaltsangaben bei Rewe-Online hatte etailment übrigens schon Ende des Jahres bei einem eigenen Test bemängelt.  

Das ZDF-Verbrauchermagazin "WISO" wird am heutigen Montag, 30. Januar 2012, um 19.25 Uhr ausgestrahlt. 

Mehr zum Thema auch bei "Der Handel" .