Es gibt etwas richtig Schrilles von Media-Markt: In dieser Woche werden im Onlineshop lauter "verrückte Produkte" für besonders technikverrückte Kunden feilgeboten. Darunter befindet sich tatsächlich ein Nasa-Parabelflug vom Kennedy Space Center in Orlando, Florida. Dabei beschreibt ein Maschine des Typs Boeing Zero-G im Flug eine Parabel zur Erdoberfläche, wodurch in der Kabine Schwerelosigkeit erzeugt wird. Um dafür fit zu sein, absolvieren die Teilnehmer vorher ein intensives Vorbereitungstraining. Die Kabine, in der die Kunden untergebracht werden, ist komplett leer geräumt und an den Wänden gepolstert - sie können sich also während des Schwebezustands nicht verletzen. Das gesamte Erlebnispaket, das zum Preis von 7999 Euro angeboten wird, umfasst den Hin- und Rückflug von Frankfurt nach Orlando, vier Übernachtungen vor Ort im Hilton-Hotel und Besichtigungen auf dem Gelände des Weltraumbahnhofs der Nasa. Dazu bekommt man einen Tablet-PC von Acer.

Weitere Produkte, die Media-Markt besonders "verrückten" Kunden in dieser Woche anbietet: ein Elektroroller für 1495 Euro, der in der Spitze 32 Stundenkilometer erreicht, sowie Hightech-Handschuhe zum Telefonieren, mit denen man mächtig angeben kann: Sie sind über ein Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Dieses muss man gar nicht mehr aus der Tasche holen. Man telefoniert, indem man in ein Mikrophon im kleinen Finger spricht. Der Lautsprecher befindet sich im Daumen. Mit dem Handschuh imitiert man also die Ruf-mich-an-Geste, und kann telefonieren. Ein Hingucker, zweifellos.  

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.