Mehr Fans, weniger Interaktion. Kaum eine Marke, kaum ein Händler, der es nicht schafft seine Fanzahlen bei Facebook zu steigern. Doch wenn die Nutzer dann einmal "Klick" gemacht haben, lehnen sie sich zurück und lassen sich nur noch berieseln. Bestenfalls.

Doch Interaktion ist wichtig. Auch mit Blick auf den Edgerank, der darüber mit entscheidet wen und was ein Nutzer zu sehen bekommt. Große Fotos  - sie werden mit dem Relaunch von Facebook an Bedeutung gewinnen. Doch auch Kleinigkeiten wie ein Emoticon können Nutzer und Fans aus der Reserve locken. 

Möbelkultur hat jüngst ein Ranking der  Möbelhändler bei Facebook  (pdf) vorgelegt. Dabei zeigt sich, dass Händler  mit guten Inhalten und Sinn fürs Detail es schaffen, dass die Fans mit der Fanpage interagieren. Bei den erfolgreichen Händlern kann man sich einiges abschauen. Simple und gute Kniffe nennt auch die Infografik "Facebook Wall Post Cheat Sheet". Sie sagt auch, welche Emoticons besonders gut ankommen.

facebook post cheat sheet
Facebook Wall Post Cheat Sheet infographic designed by Linchpin Infographic Design