Kurz vor 9: Otto wirbt mit schrägem Humor, Fossil zieht bei Amazon ein, Bol.com, Delticom, TryStyle

Kurz vor 9: Otto wirbt mit schrägem Humor,
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

In vielen Unternehmen stehen demnächst die Etat-Gespräche für 2017 an. Eine der Kernfragen dabei: An welcher Stellen soll in Technik und IT vorrangig investiert werden? Welche Schwerpunkte soll das Budget setzen? Vielleicht hilft bei der Entscheidung ein Glaubenssatz von Alibaba-Gründer Jack Ma: "Ich bin kein Tech-Guy. Ich schaue mir Technologie mit den Augen meiner Kunden an, mit den Augen normaler Leute." Ein Rat übrigens, der nicht nur mit Blick auf die Technik gelten sollte.

Kompakte und kuratierte News zum Digital Commerce nach dem Klick.

Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Amazon, Otto, Bol.com, Delticom, TryStyle, Fossil

Kurz vor 9: Amazon langt bei Gebühren für Marken zu, Zalando, Otto, Bundesliga, Burda, Neiman Marcus, Marktplätze, Prada

kkk
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Der FC Bayern hat nicht nur die meisten Fans bei Twitter. Die Anhänger scheinen auch besonders kauffreudig zu sein. Fan-Trikots des FC Bayern sind aus Bundesliga-Sicht für Otto nämlich das beste Geschäft. Mit großem Abstand haben die Fans des FC Bayern im laufenden Jahr die meisten Fanartikel auf otto.de gesucht. Vizemeister ist in dieser Tabelle der BVB, dicht gefolgt vom Rivalen Schalke 04 auf Rang 3. Insofern dürfte das Wochenende mit Siegen von Bayern und BVB aus Sicht von Otto gut gelaufen sein. Mannschaftssiege steigern die Verkaufszahlen von Trikots.

Kompakte und kuratierte News zum Digital Commerce nach dem Klick.

Mehr lesen»

Kurz vor 9: Amazon zeigt, wie der Auto-Verkauf aussehen kann, eBay, Conrad, Hertie, Getgoods, Contorion, Dominos, WhatsApp, Startups, Uber

amazon auto
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Amazon klopft mit Verve bei den Autobauern an. Amazon-Prime-Mitglieder in den USA können über Amazon den Hyundai Elantra für eine Probefahrt buchen. In Deutschland fährt die neue E-Klasse von Mercedes-Benz für Probefahrten bei Amazon vor. Und nun hupt Amazon laut Richtung Fahrzeugmarkt und startet in den USA die Kategorie "Vehicles"
Derzeit ist dieser Grundstein für den Autoverkauf bei Amazon vor allem ein extrem umfangreicher Showroom für etliche Automodelle und ein Weg, um den Kunden zu passenden Ersatzteilen zu lotsen. Bis zur Fahrzeuglieferung für Prime-Kunden binnen zwei Tagen muss Amazon mehr als nur einen Gang höher schalten und die Autohersteller überzeugen, die die Wut ihrer Händler fürchten dürften.

Kompakte und kuratierte News zum Digital Commerce nach dem Klick.

Mehr lesen»

Kurz vor 9: Chanel eröffnet Online-Shop für Beauty-Produkte, Kisura, Christ, Chal-Tec, Amazon, Otto, Apple, Alibaba, HSE24, Beate Uhse,

chanel
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Wie geht`s? Diese Frage beantworten mehr und mehr unsere Daten und werden zum Geschäft. Apple hat laut Fast Company mit Gliimpse ein Startup gekauft, das sich auf das Sammeln von Gesundheitsdaten versteht, die man dann gegebenenfalls mit Dritten (Krankenkasse, Ärzte, Freunde) teilen kann. Mit dem HealthKit und der App Health bietet Apple da schon eigene Ansätze. Die Apple Watch misst außerdem Bewegung und Herzschlag. Deren Informationen könnten künftig also mit weiteren Gesundheitsdaten angereichert werden.
Ein Riesenmarkt der Zukunft. Auch für die Krankenkassen. Die Techniker Krankenkasse (TK) denkt bereits darüber nach, die Nutzung von Fitnessarmbändern in ihr Bonusprogramm zu integrieren. Sensible Daten? Den Nutzers schnuppe, wenn Schnäppchen winken. Laut einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom würde etwa ein Drittel der Nutzer Gesundheitsdaten an Krankenkassen weitergeben, um Vorzüge zu erhalten.

Mehr kompakte und kuratierte News zum Digital Commerce nach dem Klick.

Mehr lesen»

Kurz vor 9: Amazon kooperiert mit Shell, eBay, Facebook, Karstadt, Mobile, DHL

amazon_lockers
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

So kann dieser Tage eine Klage über DHL klingen. "Bravo @DHLPaket, dass Ihr nie auf die Idee kommt, Pakete beim Hauswart abzugeben und auch garantiert NIE eine Benachrichtigung hinterlasst. Und klar,@DHLPaket,dass Eure Trackingseite nicht funktioniert und man Euch natürlich auch keine Email schicken kann, wozu auch?1A mit Mütze!" Das aktuelle Twitter-Posting der Journalistin Sabine Sasse ist sicher kein Einzelfall. Der Paketdienst DHL belegt einen Spitzenplatz bei den Kundenbeschwerden. Über 4000 Beschwerden gingen in den vergangenen sechs Monaten über die Internetplattform Paket-Ärger.de bei der Verbraucherzentrale ein. 67 Prozent davon entfielen auf die Deutsche Post DHL. Das entspricht nicht den Marktverhältnissen. Aber es könnte unter anderem erklären, warum sich Amazon freischwimmt.

Mehr kompakte und kuratierte News zum Digital Commerce nach dem Klick.

Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Amazon, Ebay, Facebook, Karstadt, Mobile

Kurz vor 9: Amazon sucht Helfer, eBay wird lokaler, DHL, "Schöner Wohnen", Hansgrohe, Essilor, E-Commerce-Wachstum

Kurz vor 9: Amazon sucht Helfer
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

30 Prozent Wachstum für Pure Player. 10 Prozent Wachstum für Multichannel-Händler. Omnichannel mag vielleicht nie solche Fabelzahlen liefern, wie die Evangelisten der reinen Lehre das gerne hätten. Doch einen anderen Weg gibt es für den klassischen Handel kaum, will er nicht aus Angst vor dem Tod Selbstmord begehen.
Was kann und darf man also vom der kommenden Generation des Handels erwarten? Eine Frage, die wir beim etailment Summit stellen werden. Am 29. September 2016 diskutieren dort E-Commerce-Experten, Entscheider aus dem Handel sowie Markenherstellern über aktuelle und künftige Trends, Lösungen und Herausforderungen im Digital Commerce. Da wir für die Veranstaltung im Kap Europa in Frankfurt die ersten internen Meilensteine erreicht haben, wollen wir unsere Leser nun belohnen: Mit Freitickets.

Mehr kompakte und kuratierte News zum Digital Commerce nach dem Klick.
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Amazon, Ebay, DHL, Gruner & Jahr, Hansgrohe, essilor

Kurz vor 9: Geldregen für Outfittery, Amazon heizt die Video-Küche an, E-Books, Zalando, Twitter, Instagram, Farfetch, Momox, Bitcoin

Kurz vor 9: Geldregen für Outfittery, Amazon heizt die Video-Küche an,
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

"Chefs Table" auf Netflix ist eine ziemlich leckere und intelligent gemachte Koch-Doku (Empfehlung, wenn Sie sich für exklusive Restaurants und Sterne-Köche interessieren). Noch leckerer - aus anderen Gründen - wird eine Kochshow bei Amazon Prime Video. Dort sollen laut Nikkei lokale Spezialitäten aus Japan gezeigt werden und die Delikatessen soll man dann auch direkt per One-Click-Shopping während des Streamings ordern können. Wie sagt man da im Handel? Genau: Na, Mahlzeit.

Mehr kompakte und kuratierte News zum Digital Commerce nach dem Klick.

Mehr lesen»

Kurz vor 9: Amazon startet deutsches Handmade-Portal, Rewe-Lieferservice braucht mehr Platz, Kaufhof, Coop, Lidl, Payback, Lyft, Zipjet, Persil

handmade amazon
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Als etailment 2012 startete, da tauchten in vielen Bilanzzahlen großer Handelshäuser die E-Commerce-Umsätze nur in Fußnoten auf. Oder sie wurden gar nicht kommuniziert. Man schämte sich ein bisschen für die paar Euro. Heute ist für viele dieser Handelshäuser, das zeigten viele Meldungen der vergangenen Woche, genau dieses Schmuddelkind der einzige Lichtblick. Im E-Commerce macht man wenigstens Wachstum, während im stationären Geschäft Hiobsbotschaften inzwischen an der Tagesordnung sind.

Mehr kompakte und kuratierte News zum Digital Commerce nach dem Klick.

Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Amazon, Payback, Rewe, Kaufhof, Coop, Lidl, Lyft, Zipjet, Persil

Kurz vor 9: Limango wagt sich nach Frankreich, Ströer kauft Foodist, Amazon, Apple, Wal-Mart, Jet, Hagebau

Kurz vor 9: Limango wagt sich nach Frankreich,
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Geräte, die im Internet der Dinge (IoT) eingesetzt werden, sind natürlich auch anfällig für Hacker. Gerade erst machen Meldungen über Heizthermostate die Runde, die Hacker manipulieren können. Späteres Eindringen in die Heimrechner nicht ausgeschlossen. Das muss uns sicher in Zukunft Sorgen machen. Ebenso wie andere Dinge.
Beispielsweise ein smarter Türknopf für die Haustür, mit dem sich mit Hilfe von Amazons Alexa die Haustür schließen lässt. Aus Sicherheitsgründen kann man die Tür mit Alexa nicht öffnen. Was aber, wenn der Strom oder das Internet ausfällt? Dann bleibt man zuhause? Lösbare Probleme.
Weitaus mehr Probleme hat der Handel, wenn die großen Player wie Amazon und Google ihre klugen Dinge im Haus zu unserem Einkaufshelfer machen und der klassische Handel vor geschlossenen Türen steht. Sciene Fiction?
Erinnern wir uns: Das erste iPhone kam 2007 auf den Markt. Binnen eines Jahrzehnts ist Mobile Commerce zu einem Kernelement des Handels geworden.

Mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.

Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Amazon, Apple, Foodist, Wal-Mart, Limango, Hagebau, Jet, Ströer

Kurz vor 9: Amazon Prime Now startet in München, Wal-Mart will Jet, Zalando, Facebook, Spreadshirt, Hallhuber, Nike, Showroomprivé, Paydirekt, Kleenex

kkk
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Ein paar Dinge haben wohl alle Kleinstädte und Mittelzentren in Deutschland gemeinsam: Ein paar Kreisverkehre, ein Eiscafe (das meistens "Venezia" heißt), eine kaum beachtete Bronze-Figur in der Fußgängerzone und demnächst haben vermutlich alle einen eher hilflos wirkenden lokalen Online-Marktplatz, um den Handel vor Ort zu stärken.
Jüngste Beispiele: In Weinheim kann man beispielsweise nun unter einkaufen-in-weinheim.de gucken, was es in der Stadt so gibt. Kaufen kann man im Web nicht. Die Kunden sollen gefälligst in den Laden kommen. 40 Händler machen da laut ffh mit. In Hameln nennt sich die neue digitale Fußgängerzone "Lieber Lokal". Shoppen kann man auf dem Angebot der Deister - und Weserzeitung Verlagsgesellschaft auch nicht wirklich, aber Rabattgutscheine über die Lock-Plattform Snipda abgreifen. Ganz ehrlich liebe Händler: Sammelt doch lieber für eine weitere Bronze-Statue.

Mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.

Mehr lesen»