Marktplätze: Welche Marketing-Hebel Händler zur "Bestlage" verhelfen

Marktplätze: Welche Marketing-Hebel Händler zur

Marktplätze werden für immer mehr Händler zum geschnittenen Brot des Online-Geschäfts. Doch für Butter und Aufstrich sind manche Klimmzüge nötig. Wir lassen uns von Felix Kuehl, Head of Sales D-A-CH am Berliner Standort von ChannelAdvisor, erklären, wie Marktplatz-SEO aussehen kann, wie Händler die „Bestlage“ bei Amazon besetzen können und welche Punkte jeder international expansionswillige Händler auf dem Zettel haben sollte.
Mehr lesen»

Thema: Player

Schlagworte: Multichannel, Marktplätze

Media-Saturn: "Unser Anspruch ist es, Dinge zu entwickeln, an die heute noch niemand denkt"

Media-Saturn:

Media-Saturn galt lange als ein zäher Koloss, der sich mit Betonfüßen durch Digitalien bewegt. Doch inzwischen erneuert sich der Elektronikriese mit schwindelerregendem Tempo.

Mit Chief Digital Officer Martin Wild sprechen wir darüber, wie die digitale Transformation den Händler verändert und zeigen, mit welchen Innovationen Media-Saturn spielt, welchen Lösungen der Konzern vertraut und welche er ausbaut.  
Mehr lesen»

e-map whitepaper "Technologie" - Jetzt herunterladen

Cover whitepaper Technologie

Das Wachstum bei der Digitalisierung ist zuweilen schwindelerregend. Aber für den Handel spielbestimmend. Der Handel muss eine möglichst große Bandbreite an Services kanalübergreifend bereitstellen, denn wer den Megatrend Omnichannel als Händler verpasst, wird es in Zukunft schwer haben. Doch viele Fragen sind noch offen. Etailment stellt Antworten vor.


Mehr lesen»

Auf einen Blick: So viel Umsatz macht das Tablet am PoS

Auf einen Blick: So viel Umsatz macht das Tablet am PoS
Mitarbeiter plus Tablet multipliziert mit dem Kunden gleich Mehrumsatz. So lautet die Gleichung für die digitale Regalverlängerung. Wenn das mal so einfach und billig wäre. Denn die Gleichung muss man noch durch so lange und teure Worte wie Warenwirtschaftssystem teilen. Was also kommt dabei rum, wenn das Tablet, pardon der Mitarbeiter, am Regal digital Gewehr bei Fuß steht?
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: Multichannel, Tablets

Das 5-Stufen-Konzept für die Multichannel-Offensive der Fashion-Retailer

Von Gastautor | 5. Januar 2016 |

Das 5-Stufen-Konzept für die Multichannel-Offensive der Fashion-Retailer
Die digitale Transformation spaltet die Modelandschaft.  Immer noch. Neben erfolgreichen Beispielen wie Marc O’Polo, Zara oder H&M, die es geschafft haben, den Kunden auf seiner „Customer Journey“ zu begleiten, gibt es weiterhin Fashion-Retailer, die den Multichannel-Vertrieb für einen lästigen - und kurzfristigen Trend halten. Was sie aber in Wirklichkeit schreckt, ist die Frage, wie der Kulturwandel umgesetzt werden kann, wie die Implementierung des Multichannel-Vertriebs abgegangen werden muss.  Ruth Herberg, Senior Advisor Fashion bei enable2grow, hilft in einem Gastbeitrag für etailment über die ersten fünf Stufen.
Mehr lesen»

Thema: Player

Schlagworte: Multichannel, Gastbeitrag

Omnichannel: Diese 5 Missionen hat der Handel

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 2. Dezember 2015 |

Omnichannel: Diese 5 Missionen hat der Handel
Hier und da mag man noch eine Scheindebatte über das für und wieder von Click & Collect geführt werden.  Genauso gut könnte man sich fragen, ob eine Kuh zuerst mit den Vorderbeinen oder Hinterbeinen aufsteht*. Denn Omnichannel ist Standard. Der aber kann je nach Händler und Zielgruppe in Nuancen anders konfektioniert sein. Fünf Services kristallisieren sich aber als zentral für die Omnichannel-Implementierung heraus.
Mehr lesen»

Thema: Studien

Schlagworte: Multichannel, Omnichannel

Gerrit Heinemann: "Manche Händler wollen wahrscheinlich sterben"

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 19. November 2015 | 3 Kommentare Kommentieren

Gerrit Heinemann:

Die Customer Journey wird immer hybrider, der Kunde digitaler. Doch während der Kunde die digitale Transformation vollzieht, scheuen Teile des Handels die Mammutaufgabe. Eine "digitale Allergie" attestiert Prof. Gerrit Heinemann da manch einem Unternehmen. Wer sich dann doch der digitalen Transformation stelle, tue das viel zu halbherzig, so der Leiter des eWeb Research Center an der Hochschule Niederrhein. Eine konsequente digitale Transformation gleiche aber einem "umfassenden Sanierungsprojekt". Was dem zögerlichen Handel droht und wo Unternehmen ansetzen müssen, sagt Heinemann im Interview mit etailment.
Mehr lesen»

etailment 2.015: Customer Experience, Multichannel und M-Commerce sind die zentralen Erfolgsfaktoren des Online-Handels

Von Bert Rösch | 18. November 2015 |

etailment 2.105: Customer Experience, Multichannel und M-Commerce

Die Prognose ließ die 350 Kongressteilnehmer aufhorchen: „Wir werden in den kommenden fünf Jahren mehr Transformation und Disruption erleben als in den vergangenen 21 Jahren des World Wide Web“, prophezeite der CEO der Londoner E-Commerce-Beratung Practicology Martin Newman vorige Woche auf dem dritten Etailment Summit, den die Mediengruppe dfv in Frankfurt veranstaltete.
Mehr lesen»

Thema: Player

Schlagworte: Multichannel, Kongress

Ernsting`s family: Bodenständig, aber innovativ

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 28. Oktober 2015 |

Ernsting`s family: Bodenständig, aber innovativ

Wer an der Leipziger Straße in Frankfurt den Outlet-Store von Zalando verlässt, der stolpert quasi direkt bei Ernsting`s family herein. Auch sonst muss sich der Modehändler für die ganze Familie nicht hinter Fashion-Bude und Tech-Motor Zalando verstecken. Gründe dafür gibt es genug. Bei Ernsting`s family werden sie nur nicht so laut herausgeschrien. Wir holen das hier mal nach. 
Mehr lesen»