Amazon: Die wichtigsten Gesetze für einen Top-Platz im Ranking

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 7. Mai 2015 |

Kurz vor 9: Amazon erschreckt mit massiven Verlusten, PayPal, eBay, Urbanara, Apple,
Amazon ist die Produktsuchmaschine Nummer 1 der Deutschen. Bei mehr als einem Drittel der Online-Käufe schaut der Kunde zuerst bei Amazon vorbei.  Damit lässt Amazon sogar die Suchmaschine Google (14,3 Prozent) weit hinter sich. Gute Sichtbarkeit im Ranking kann daher dramatische Wettbewerbsvorteile verschaffen. Doch gerade Einsteiger, gerade noch ausgepowert vom Keyword-Basteln für Google, begnügen sich dann bei Amazon mit dem nötigsten. Dabei sind die Anforderungen von Amazon knochenhart.  Wer sich aber an die wichtigsten Regeln hält, kann die Liebe der Findemaschine Amazon erringen.
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: Amazon, Tipps

Tops und Flops im Newsletter-Marketing

Tops und Flops im Newsletter-Marketing
Instagram, Snapchat, Pinterest - alles tolle, neue mediale Wege der Kommunikation mit dem Kunden. Doch wenn es ans Eingemachte geht und um den schnellen Return, dann ist der Newsletter immer noch einer der zwar unhippen, aber gleichwohl simpelsten und vielversprechendsten Werkzeuge, um den Kunden anzulocken. Wenn da nur nicht immer ein paar Selbstverständlichkeiten übersehen würden und ein paar naheliegende Hebel ungenutzt blieben. Doch welche Tops und Flops im E-Mail-Marketing können das gesamte Marketingprogramm pushen oder ebenso ausbremsen?
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: Tipps, E-Mail-Marketing

Diese Checklisten brauchen Sie für die Website-Optimierung

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 24. April 2015 |

Diese Checklisten brauchen Sie für die Website-Optimierung
Gerade Neulinge im Onlinehandel mühen sich häufig durch zig Internetseiten und Fachbücher, um die wichtigsten Kniffe bei der Onsite-Optimierung oder Onpage-Optimierung zu recherchieren – und lassen dann doch immer wieder wichtige Elemente brach liegen. Zwei Checklisten können helfen, das Grundgerüst der Website auf Vordermann zu bringen.
Mehr lesen»

Thema: Technologie

Schlagworte: Tipps, Checkliste

Personalisierung oder Bestseller? Was im Newsletter besser verkauft

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 31. März 2015 |

Personalisierung oder Bestseller?  Was im Newsletter besser verkauft
Newsletter bringen Umsatz, reizen zum Kauf. Je besser die Inhalte aufbereitet sind, desto eher klickt sich der Kunde wieder durch den Webshop. Eine Gretchenfrage dabei lautet: Empfiehlt man dem Kunden Bestseller aus der Reihe "Wird immer wieder gerne genommen" und bleibt damit auf einer vergleichsweise sicheren Seite, oder verweist man auf personalisierte Empfehlungen mit all den Nebenwirkungen, die eine Personalisierung haben kann. Epoq Internet Services hat für Design3000 die Probe aufs Exempel gemacht und kommt zu einem überraschend deutlichen Ergebnis.
Mehr lesen»

Thema: Studien

Schlagworte: Tipps, Newsletter, Personalisierung

10 Tipps von Twitter für mehr Follower

Von Gastautor | 31. März 2015 |

twitter vogel logo
Für den Twitter-Account der eigenen Firma sollen mehr Follower gewonnen werden? Das ist eine Herausforderung, mit der sich derzeit viele Unternehmer beschäftigen, die gerne mit ihren Kunden in den direkten Kontakt treten möchten. Wichtig ist es auf jeden Fall, denn laut Twitter geben rund 85 Prozent der Twitter-Nutzer an, dass sie sich besser mit einem kleinen und mittelständischen Unternehmen identifizieren können, wenn sie diesem auf Twitter folgen. Darüber hinaus würden 72 Prozent tendenziell eher einen Kauf tätigen und 30 Prozent würden das Unternehmen einem Freund weiterempfehlen.
Felix Pace, Head of Marketing, Twitter Germany, gibt etailment-Lesern daher 10 Tipps, wie sie mehr Follower gewinnen können und erklärt dabei - natürlich - auch die neue und immer noch recht unbekannte, aber kostenpflichtige Funktion „Follower“ auf ads.twitter.com.
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: Tipps, Twitter

5 Tipps gegen die häufigsten Sünden beim Shop-Design

Von Gastautor | 11. März 2015 |

5 Tipps gegen die häufigsten Sünden beim Shop-Design

Jedem Shopbetreiber ist es bewusst, dennoch stolpert man im Alltag immer wieder über sie: Onlineshops, die gegen die goldenen Regeln des Webdesigns verstoßen. Mehrfach. Das kann fatale Folgen haben, denn ist die Webseite nicht klar strukturiert und kundenfreundlich aufgebaut oder strapazieren die Ladezeiten die Geduld eine Sekunde zu lang, springen Kunden ab. Die wichtigsten Stolpersteine können sich Shopanbieter also gar nicht oft genug vor Augen halten. Aus diesem Grund hat der Münchner Webhoster domainFACTORY kürzlich in einer Infografik die nervigsten Fehler im Shop-Design mit einem Augenzwinkern illustriert.In einem Gastbeitrag für etailment gibt Kevin Schüler von domainFACTORY nun fünf wichtige Tipps, wie Betreiber für eine optimale Performance ihres Shops sorgen können.
Mehr lesen»

Thema: Technologie

Schlagworte: Tipps, Usability, Gastbeitrag

5 Wege, um aus Transaktionsmails Umsatzgeneratoren zu machen

5 Wege, um aus Transaktionsmails Umsatzgeneratoren zu machen
Laut einer internationaler Studie des E-Mail-Service-Providers Mailjet nutzen 87 Prozent der Unternehmen weltweit Transaktionsmails als Marketing-Instrument. Einer der Gründe: Im Gegensatz zu anderen kommerziellen E-Mails erreichen Versandbenachrichtigungen & Co mit über 70 Prozent die höchste Öffnungsrate. Man könnte sie also auch als Umsatzgenerator nutzen. In einem Gastbeitrag sagt Alexis Renard, CEO bei Mailjet, wie Transaktionsmails gewinnbringend optimiert werden können.
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: Tipps, E-Mail-Marketing

Werbepost: 5 Regeln für den Aufmerksamkeitsboost

Mailings: 5 Regeln für den Aufmerksamkeitsboost
Gestern hatte ich Werbepost von Zalando im Briefkasten. Ein schicker Gutschein für die neue Express-Zustellung. Da trommelte Zalando: "Exklusiv für Dich - jetzt kostenlose Express-Lieferung auf Zalando.de einlösen". Kurz zuckte mein Klickfinger nach der Maus, blieb dann aber doch still. Zumindest aber sorgte die Post für einen Aufmerksamkeitsboost.

Die postalische Ansprache umgeht nämlich geschickt den gelernten Filter für Bannerwerbung und Mailings, die Googlemail ohnehin gerne Richtung Spam verfrachtet. Doch Onliner nutzten den klassischen Weg viel zu selten. Dabei kann die Werbepost eine erfolgreiche Alternative sein. Wenn man ein paar einfache Grundregeln beachtet.
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: Tipps, E-Mail-Marketing, Mailing

Valentinstag: 10 Optimierungs-Tipps für den Online-Shop

Von Gastautor | 16. Januar 2015 |

Valentinstag: 10 Optimierungs-Tipps für den Online-Shop
Für Verliebte ist der Valentinstag ein kleines Weihnachten, nur kommt er meist viel überraschender. Online-Händler sollten sich also rechtzeitig darauf vorbereiten und das eigene Angebot perfekt präsentieren. Frank Breuss, Director International Sales der PPRO Group, hat den Termin schon im Kalender markiert und liefert in einem Gastbeitrag zeitig zehn Tipps, wie Sie Ihren Online-Shop fit machen für den Valentinstag.
Mehr lesen»

Thema: Player

Schlagworte: Tipps