Die 3 hartnäckigsten Irrtümer über Google Adwords

Von Stephan Lamprecht | 28. August 2015 | 9 Kommentare Kommentieren

Die 3 hartnäckigsten Irrtümer über Google Adsense
Die große Krise des Display-Advertising soll noch bevorstehen. In Zukunft werde es nicht mehr genügen, den Kunden irgendwo im Web Anzeigen zu zeigen, um sie damit auf das eigene Angebot zu locken. Betonen insbesondere die Anhänger des Content-Marketings. Bis es so weit ist, bleibt aber Google Adwords ein wichtiger Lieferant für Traffic. Gerade auch für den Handel. Die drei hartnäckigsten Irrtümer über Google Adsense wollen wir mit diesem Beitrag aus der Welt schaffen.
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: seo, Adwords, Display Advertising

SEO und Adwords: Was als Traffic-Lieferant zählt und was rockt

SEO und Adwords: Was als Traffic-Lieferant zählt und was rockt
Organische Suchergebnisse haben als wichtigster Traffic-Lieferant  für deutsche Online-Shops nochmals an Bedeutung gewonnen. Damit gewinnen Rankingfaktoren weiter an Gewicht. Aktuelle Studien zeigen, worauf es beim Ranking besonders ankommt und mit welcher Werbestrategie 199 der umsatzstärksten Online-Shops Deutschlands punkten und welche Trends dabei bei SEO und Adwords im Kommen sind.
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: seo, Ranking, Adwords

Kurz vor 9: Amazon fresh - Kommt jetzt der Deutschland-Start?, eBay, Alibaba, Braboo, Polyvore, Yoox, SEO, UPS, Uber, Bitcoin, Snapchat, Boohoo, Snapdeal

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 3. August 2015 |

Amazon fresh startet in Deutschland -

Amazon fresh - Kommt jetzt der Deutschland-Start?:

Bald kommt Amazon fresh nach Deutschland. Das war die Schlagzeile im Frühjahr 2014. Im September 2014 sollte es soweit sein. Passiert ist nix. Nun gibt es neue Gerüchte. Von einem Start Anfang Oktober im Münchner Raum ist gegenüber etailment die Rede. Darauf wetten Logistiker. Bei Exciting Commerce tippt man auf Leipzig und Koblenz und den September.

Womöglich stimmt beides. Dem Raunen des Marktes zufolge könnte Amazon gleich mit mehreren Lieferzentren im deutschsprachigen Raum starten. Wirklich fürchten muss der deutsche Handel die Logistik-Offensive aber erst einmal nicht. Anbieter wie die Rewe sind inzwischen gut vorbereitet.


Jetzt lesen: Greift Alibaba nach eBay?, die beliebtesten SEO-Tools.
Mehr lesen»

Kurz vor 9: 58 Prozent Plus für Hitmeister, Amazon, SEO, Google, Zooplus, Etsy, Mobile, myToys

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 23. Juli 2015 |

Hitmeister: Wachstum im Windschatten

Hitmeister legt deutlich zu:

Der deutsche Online-Marktplatz Hitmeister schafft im ersten Halbjahr ein Umsatzplus von 58 Prozent. Auch die Zahl der aktiven Kunden stieg deutlich. Im ersten Halbjahr 2015 verzeichnete Hitmeister 230.000 aktive Kunden (Vergleichszeitraum 2014: 155.000). Monatlich hat das Kölner Internetkaufhaus derzeit um die 2 Millionen Besucher. Für das Gesamtjahr 2015 peilt Gründer Gerald Schönbucher nun einen Gesamtumsatz von 40 Millionen Euro (2014: 26 Millionen Euro) an. Mehr zum Thema in Kürze.

Jetzt lesen: Zooplus geht tierisch gut, Amazon baut Service-Marktplatz aus; Google weiß, wo du letzten Sommer gewesen bist.
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Amazon, seo, Google, Hitmeister, Zooplus, Etsy, Mobile, Mytoys

Kurz vor 9: Westwing und Home24 mit dicken Zugewinnen, PayPal, Zalando, Electronic Partner, Gap, Birchbox, SEO

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 22. Juli 2015 |

Home24-TV-Spot-Am-Arsch-der-Welt-YouTube-12904.png

Westwing und Home24 mit dicken Zugewinnen:

Keine Angst vor dem Online-Möbelhandel? Da sollte manch ein Verbandsvertreter lieber noch einmal nachdenken. Laut heute von Investor Kinnevik veröffentlichten Zahlen (pdf) holen sich Home24 und Westwing weiter dicke Brocken vom Kuchen. Home24 mit einem Umsatz von 60 Millionen Euro von Januar bis März 2015 schafft ein Plus von 128 Prozent. Westwing schafft im ersten Quartal ein Wachstumsplus von 55 Prozent auf 52 Millionen Euro. Beide aber quälen sich mit einem unangenehmen Minus bei Ebitda. Das macht aber nix. Im Verdrängungswettbewerb gilt letztlich die Regel: Wer früher stirbt, ist länger tot. Ein Thesenpapier des Kölner Instituts für Handelsforschung IFH geht davon aus, dass in den kommenden fünf Jahren jeder dritte der bundesweit rund 28.000 Möbelläden vor dem Aus steht.

Jetzt lesen: German Startups Group bläst IPO ab, Zalando bei Rechnungen zu großzügig.
Mehr lesen»

SEO: 4 zentrale Fragen, wenn die Kunden trotzdem ausbleiben

Von Stephan Lamprecht | 2. Juli 2015 | 1 Kommentar Kommentieren

SEO - 4 Fragen, die Sie stellen sollten, wenn Ergebnisse ausbleiben
Wenn Besucher- und Käuferzahlen trotz Suchmaschinenoptimierung hinter den Erwartungen zurückbleiben, kann dies auch daran liegen, dass nur oberflächlich gehandelt wurde und wichtige Arbeiten versäumt worden sind. Häufig liegt das einfach an Missverständnissen. SEO besteht aus mehreren Teilen, deren Basis einige technische Maßnahmen bilden. Dazu gehört etwa, in den Texten Überschriften verschiedener Ebenen zu benutzen. Die meiste Arbeit steckt aber in den daran anschließenden Maßnahmen, die aber viel zu selten auch in der notwendigen Qualität umgesetzt werden.
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: seo, Gütesiegel, Vertrauen

Mobile SEO: Wie man "Autocomplete" als Klebstoff für mobile Websites nutzt

Von Gastautor | 23. Juni 2015 |

Mobile SEO

Die mobile Internetnutzung nimmt rapide zu. Nicht zuletzt durch Googles Mobile-Update beschäftigen sich immer mehr Webmaster mit dem Thema „Mobile Optimierung von Webseiten“. User sollen es beim Surfen mit Smartphones möglichst einfach haben. Eine intelligente Suchfunktion, die Suchterme vervollständigt, kann dabei zu einer positiven User Experience beitragen. Sie kann aber auch Schaden anrichten. SEO-Experte Philipp Roos, Mitglied der OnPage.org-Familie, erläutert die Vor- und Nachteile der Autocomplete-Funktion auf mobilen Webseiten.
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: seo, Mobile

8 kostenlose Tools für die Keywordsuche

Von Stephan Lamprecht | 16. Juni 2015 |

Titelgrafik Keywordtools für Händler
Bevor die Kunden überhaupt Waren bestellen, müssen sie den Online-Shop erst einmal finden. Suchmaschinenoptimierung gehört deswegen gerade auch für kleinere Shops zum Pflichtprogramm. Aber wonach suchen die Kunden? In den Artikelbeschreibungen sollten die Begriffe auftauchen, die die Kunden im Kopf haben, wenn sie Google benutzen. Und diese Keywords müssen weder mit den Herstellerangaben noch den Ideen des Händlers übereinstimmen. Suchen mehr Menschen nach "Prospekthüllen" oder nach "Sichthüllen"? Oder vielleicht nach einem völlig anderen Wort? Kostenlose Werkzeuge helfen bei der Recherche von passenden Keywords.
Mehr lesen»