Kurz vor 9: Otto startet About You, Amazon, Twitter, Wal Mart

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 6. Mai 2014 |

Collins Otto Group

About You: Die Hamburger Otto-Gruppe hat ihr lange geheimgehaltenes Projekt Collins mit der Plattform About You gestartet. About You ist dabei zugleich Online-Shop als auch zentrale Plattform, um den sich Nischenshops wie Edited und Sister Surprise ranken. Neu ist der technologische Ansatz. About you will von den Ideen externer Software-Entwickler profitieren. Features für den Shop können per App für den Shop entwickelt werden. Die Entwickler werden dann über eine Provision am Umsatz beteiligt. Weiterer zentraler Bestandteil von About You ist die deutliche Personalisierung der Shops. Auch dabei sollen die Apps helfen. About You richtet sich im Kern an Frauen und Männer von 20 bis 40. Der Trabant Sistersurprise.de ist auf Wäsche- und Damenmode spezialisiert, Edited.de an spricht Fans von Damenmode an. Im Juni wird Edited auch eine gleichnamige Eigenmarke in den Online-Handel bringen. Auch eine TV-Kampagne soll folgen. Mehr zum Thema bei etailment sowie ein Interview mit den Machern Tarek Müller und Sebastian Betz.

Jetzt lesen: Amazon-Shopping via Twitter, Wer-kennt-wen gibt auf.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Amazon, Wal-Mart, Collins, about you

Tarek Müller und Sebastian Betz über Apps und About you: Wir schaffen viel mehr Zugänge zum Shop

Collins Otto Group Tarek Müller Sebastian Betz Interview
Demokratisierung des Commerce, eine offene Plattform für Entwickler, Apps für alle Welt - die Otto Group hat mit Collins und dem neu gestarteten Shop About You, Nukleus der Handelszukunft für die Hamburger, viel vor. Personalisierung bis zum Abwinken inklusive. Über verspielte Apps, Daten als Inspirationsquelle und wie man es vermeidet, dass Metallica-Fans nur noch schwarze T-Shirts zu sehen bekommen, sprach etailment mit Gründer und Geschäftsführer Tarek Müller sowie CTO Sebastian Betz.
Mehr lesen»

Thema: Player&People

Schlagworte: Otto Group, Collins

Die Otto-Zukunft heißt About You - Das Geheimprojekt Collins launcht ein Multi-Universum an Shops und Apps

Collins Otto Group
About you heißt er also, der Modeshop aus dem Geheimlabor von Collins mit dem die Otto Group an der Zukunft des E-Commerce - und auch ein Stück an ihrer eigenen Zukunft baut. About You aber kommt nicht alleine, sondern ist so etwas wie der Zentralstern, der von anderen neuen Verticals wie Edited oder Mary & Paul und Sister Surprise umkreist wird, die schon im Live-Test unterwegs sind. Erster Eindruck. About You ist schick geworden. Doch reicht das aus, um die Kunden zu verzücken? Kann die Shop-Galaxis unter der Leitung von Benjamin Otto und Tarek Müller Zalando gefährlich werden? Die Antwort darauf könnten die Philosophie, Strategie und Infrastruktur dahinter geben. Denn hier wagt sich About you in völlig neue Umlaufbahnen rund um den Kunden. Etailment beantwortet die wichtigsten Fragen.
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Otto Group, Collins, about you

Kurz vor 9: Verlage vergeigen es bei Amazon, DaWanda, Zooplus, Rocket Internet, Canopy, Google, Fab, Beacon, E-Books

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 5. Mai 2014 |

So mangelhaft nutzen Verlage Amazon

Amazon: Verlage könnten ihre Verkaufserfolge bei Amazon deutlich steigern, wenn sie ihre Bücher nicht so diletantisch präsentieren würden. Das sagt eine Untersuchung der Kölner Unternehmensberatung Wachter Digital Partners. Nach Ansicht der Studienautoren kann allein schon eine gute Produktbeschreibung den Verkaufsrang um bis zu 51 Prozent anheben. Mehr dazu in Kürze bei etailment.

Jetzt lesen: DaWanda zeigt sich mit Concept-Store, Google weitet Express-Lieferung aus.
Mehr lesen»

Wochenrückblick: Nutzererlebnis, Personalisierung, Tipps

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 4. Mai 2014 |

Wochenrückblick: Nutzererlebnis, Personalisierung, Tipps
Unter dem Motto „Vom Retail zum Me-Tail“ werden wir auf dem etailment Summit in Berlin Ideen, Konzepte und Lösungen präsentiert, wie der Handel mit Personalisierung und individuellem Service ein besseres Einkaufserlebnis schafft und wie sich die Anforderungen im Multichannel verheiraten lassen. Ein Blick auf die beliebtesten Beiträge der vergangenen Woche zeigt, dass wir mit diesen Schwerpunkten wohl richtig liegen.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Wochenrückblick

Populär im April: Shitstorms, Neider und Dauerbrenner

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 2. Mai 2014 |

dash

Ein Shitstorm über Zalando. Onliner, die auf Brick & Mortar schielen. Der Dauerbrenner Retouren und das Zukunftsthema Personalisierung. Dieser Monat hatte es trotz reichlich Feiertagen in sich. Zeit zum Luft holen dürfte vielen unseren Lesern dennoch nicht vergönnt gewesen sein. Das dürfte sich kaum ändern.

Denn schon Montag naht der nächste Kracher, der einen detaillierten Blick wert ist. Dann startet der Onlineshop aus Ottos Geheimlabor Collins. Wir werden vom Launch in Hamburg berichten.

Bis dahin gönnen wir uns einen Blick zurück auf die Top 15 der beliebtesten Beiträge im Mai.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Populär

Kurz vor 9: Media-Saturn - Multichannel-Attacke mit Same Day Delivery, Quelle, Sheego, Amazon, PayPal, Farfetch

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 2. Mai 2014 |

Kurz vor 9: Media-Saturn

Media-Saturn: In einem Interview mit der „Welt" kündigt MSH-CEO Horst Norberg einen Ausbau des Multichannel-Konzepts und neue Tests mit Same Day Delivery an. Alle Aktivitäten werden dazu in der Tochter Media-Saturn E-Business gebündelt.

Im Mai startet mit dem Same-Day-Delivery-Anbieter Tiramizoo bei den Saturn-Märkten in München und Berlin ein Pilotprojekt. Nun also ganz offiziell. Tests mit Tiramizoo und Media Markt sollen kurz darauf folgen. In Hamburg kooperieren zudem einzelne Filialen beim Versand bereits mit myTaxi. Den stationären Handel sieht Norberg aber auch noch nicht am Ende der Expansion angelangt. Gleichzeitig denkt man aber über kleinere Flächen nach. Ansonsten blieb im Interview viel im Ungefähren ohne klare Vision. So dient das Interview eher als Schön-Wetter-Positionierung gegen die Kritik von Minderheitsgesellschafter Kellerhals. Der hatte per eigener Stellenanzeige schon einen Nachfolger für Norberg gesucht.

Jetzt lesen: Amazon kauft sich bei französischem Logistiker ein, Farfetch sammelt 66 Millionen Dollar ein.
Mehr lesen»

etailment Summit 2014: „Vom Retail zum Me-Tail“

etailment Summit 2014: „Vom Retail zum Me-Tail“

Vom 7. bis 9. Oktober 2014 kommen auf dem etailment Summit und der etailment Expo Top-Entscheider des Interaktiven Handels mit Vertretern aus Industrie, Politik und Medien zusammen. Zur Premiere im letzten Jahr wurden 2.460 Besucher gezählt. Meine Prognose: Das werden mehr. Denn der bisherige Programmentwurf sieht ziemlich knorke aus. Und auch die Expo lohnt angesichts der bisherigen Anmeldungen einen Besuch.
Mehr lesen»

Thema: Player&People