Kurz vor 9: Kiveda, eBay, China, bvh, Lazada, Amazon, Zalando, Payleven

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 18. April 2013 |

jpeg-4173.jpeg
Kiveda, frisch gestarteter Online-Shop für Küchen, will ab Mai groß in die TV-Werbung einsteigen. Beim Mediadruck bewege man sich "auf Zalando-Niveau", sagt CEO Michael Börnicke gegenüber W+V. Nun hat zwar auch Kiveda einen Media-for-Equity-Deal mit ProSiebenSat.1, aber trotzdem darf man bei dem Vergleich da eine Augenbraue hochziehen. Zalando gab 2012 brutto über 90 Millionen Euro für Werbung aus. Dafür hat Kiveda jedenfalls ganz sicher nicht so viel Geld in die Kreation des TV-Spots gesteckt.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Ebay, Zalando, BVH, China, Lazada, Kiveda

Service: Die unterschätzte Chance

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 17. April 2013 |

jpeg-4170.jpeg

Es ist zuweilen ein wenig eigenartig. Online-Retailer stecken säckeweise ihr Geld in Bannerwerbung, in Adwords, pampern Affiliates und lassen nichts unversucht, um neuen Kunden hinterherzujagen. Das ist auch alles gut. Wenn sie nicht ihren eigentlichen Schatz dabei vernachlässigen würden. Den Stammkunden. Wenn es um Service und Betreuung und erst Recht die Nachbereitung des Einkaufs geht, dann wird gespart. Doch wer im Kundenservice patzt, beschädigt die Beziehung zum Kunden nachhaltig. Das dröselt eine Infografik vonZendesk schön auf.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Service

Kurz vor 9: Rakuten, Edelight, Luxus, Daily Deal, Vente-privee, Wrapp, Kleidoo, Ford, Tom Tailor

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 17. April 2013 |

Rakuten

Das Neueste aus der Welt des E-Commerce: Jeden Morgen kurz vor 9

Rakuten: Nach dem etwas stolprigen Super Sale im Februar versucht sich Rakuten mit dem Shopping Marathon am nächste Shopping-Event nach Deutschland. Der Rakuten Shopping Marathon findet auf einer eigenen Eventpage vom 21. April um 18 Uhr bis zum 23. April um 12 Uhr statt. Insgesamt wird es 26 Super Deals mit hohen Rabatten geben, die prominent auf der Eventseite in Szene gesetzt werden.

 

Jetzt lesen: Burda kauft edelight auf und Luxus ziert sich im Web.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Kurz vor 9: Rakuten

DailyDeal-Macher steigen in die Beratung ein

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 16. April 2013 |

fabian und ferry Heilemann
Sie haben gleich zweimal für einen Paukenschlag gesorgt.  Erst verkauften die beiden DailyDeal-Gründer Fabian und Ferry Heilemann den Online-Gutschein-Händler DailyDeal 2011 für 114 Mio Dollar an Google, dann kauften sie die Couponing-Plattform im Februar 2013 für einen ungenannten Preis zurück. Jetzt steigt das Duo in ein krisensicheres Business ein.
Mehr lesen»

Thema: Player&People

Schlagworte: Couponing, DailyDeal

Logistik: "Mehr Optionen bei Geschwindigkeit und Zustellung"

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 16. April 2013 |

ogilvie dhl
Auf dem E-Commerce-Boom und die neue Aufgaben für die Logistik reagiert DHL Paket mit erheblichen Investitionen. Der Wunsch der Verbraucher nach mehr Flexibilität, Einflussnahme und Transparenz wirkt sich schließlich auch auf die Logistik aus.  Erst recht wenn der Marktanteil des Onlinehandels am Gesamtkonsum von sieben Prozent auf bis zu 20 Prozent steigt, wie der Logistiker prophezeit. Thomas Ogilvie (Foto), Senior Vice President Online- und  Empfängerstrategie, bei DHL Paket Deutschland, ist im Interview mit etailment überzeugt, dass dabei gerade individuelle Zustelloptionen die Loyalität zum Webshop verbessern können.
Mehr lesen»

Thema: Player&People

Schlagworte: Logistik, DHL

Kurz vor 9: BuyReply, Mister Spex, Amazon, Zalando, C&A, Baumarkt Direkt, Olsen, MyTaxi, Hermes, bvh

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 16. April 2013 |

buyreply
Das Neueste aus der Welt des E-Commerce: Jeden Morgen kurz vor 9 Mister Spex: Ob Günther Fielmann Brillen aus dem Web immer noch für einen "Rückfall ins Mittelalter" hält? Wettbewerber Mister Spex steht im fünften Jahr jedenfalls glänzend da. Mit 26 Mio. Euro Umsatz in 2012 ist Mister Spex Deutschlands größter Online-Optiker und hat eine Markenbekanntheit von 45 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Internetnutzern. Im ersten Quartal 2013 wuchs der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr erneut um rund 60 Prozent. Mister Spex kooperiert zudem mit über 300 lokalen Optikern. Fielmann dürfte jedoch noch warten können. Die Kette steigerte den Absatz 2012 auf 7,1 Millionen Brillen (Vorjahr: 6,7 Millionen). Der Außenumsatz stieg um 60 Millionen Euro auf 1,29 Milliarden Euro. Jetzt lesen: Zalando will in Italien weitere temporäre Läden schaffen und Buyreply verpricht den Einkauf aus der Printanzeige mit einem Klick.
Mehr lesen»

E-Books: Die Bedrohung, die aus der Nische kam

E-Books: Der Markt wächst schneller als erwartet (Quelle: AT Kearney)
Das ist das Unangenehme am E-Commerce: Erst unterschätzt man die Enwicklung, dann kommt sie quasi über Nacht und man selbst mit der eigenen Antwort kaum noch hinterher. Das bekommt gerade der Buchmarkt zu spüren. Es ist noch nicht allzulange her, da beruhigten sich Buchhändler und Verleger mit Marktanteilen für E-Books knapp oberhalb der Nachweisgrenze. Noch 2010 lag der Anteil von E-Books am gesamten deutschen Buchumsatz bei nur 0,5 Prozent. Eine neue Gutenberg-Ära? In weiter Ferne. Jetzt ist sie da. Und nicht nur zum Nutzen der Verlage - sondern auch zum Nutzen von, Sie ahnen es, Amazon.
Mehr lesen»

Thema: Studien

Schlagworte: E-Books

Logistik: Für wen lohnt sich Full-Service?

verpackung Hermes
Ich bekenne mich schuldig. Am Samstag habe ich wieder eine Retoure zurückgeschickt. Ein wenig versuchte ich mein Gewissen damit zu beruhigen, dass der Händler nicht zu viel Mühen damit hat, wenn er dafür die Full-Service-Dienstleistung eines Logistikers nutzt. Komplettlösungen für Online-Händler bieten inzwischen alle großen Logistiker und helfen damit gerade auch Start-ups aber auch stationären Händlern auf die Sprünge. Neben dem klassischen Versand- und Retourengeschäft helfen die Logistiker damit  beim Aufbau und Hosting von Webshops, bei der Finanzbuchhaltung, bei Zahlungsverfahren, beim Warenwirtschaftsystem. Das kann den Retailern Vorteile verschaffen.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Hermes, Logistik

7 Start-ups mit Pfiff - Von Chick-Sourcing bis Social Shopping

barkbox
Wer heute Start-ups gründet, dem geht es nicht immer um die nagelneue Idee, um die Suche nach der noch unbekannten Marktnische. Manchmal genügt womöglich auch ein neuer Dreh, ein einfacherer Service und ein bisschen mehr von allem, um den entscheidenden USP zu bietet. etailment stellt sieben Start-ups mit Pfiff vor.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Start-up, Trends, Start-ups

?>