Fakten und Zahlen für das Weihnachtsgeschäft: Was uns das Ausland lehren kann

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 13. November 2012 |

deloitte weihnachten
Im englischsprachigen Raum ploppen sie gerade in Serie auf: Zahlen, Daten und Fakten zum kommenden Weihnachtsgeschäft. Eine Reihe von Studien in den USA und Großbritannien geben Hinweise, wie Onlinehändler auchhierzulande noch besser vom Feiertagsshopping profitieren können und wie das Kaufverhalten aussehen wird.  Klar ist: Es wird mehr online eingekauft, die Warenkörbe werden größer, mobil wird wichtiger und gesucht  wird nach den Weihnachtsgeschenken schon jetzt im Web.  Natürlich lassen sich die Zahlen nur bedingt auf den deutschen Markt übertragen, doch sie sind ein hilfreicher Fingerzeig, welche Trends deutsche Händler in diesem Winter erwarten dürfen. etailment  hat die spannendsten Ergebnisse zusammengestellt. 
Mehr lesen»

Thema: Studien

Schlagworte: Mobile Commerce, Weihnachten

Freitickets zu gewinnen: 4. Europäischer Online-Handelskongress - etailment Summit 2012

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 13. November 2012 | 25 Kommentare Kommentieren

4. Europäischer Online-Handelskongress - etailment Summit
Der 4. Europäische Online-Handelskongress dreht sich am 19. und 20. November 2012 in Berlin rund ums Motto "Capitalising on E-Commerce Growth - Wie das Internet den Handel von morgen weltweit revolutioniert!". Ich könnte Ihnen jetzt das pralle Programm runterbeten. Ich könnte jetzt Name-Dropping in Serie betreiben. Aber lassen wird das: der zweitägige Kongress beackert nahezu alle Trends und Themen mit etlichen wunderbaren Referenten auf die ich mich sehr freue. Es wird eine Druckbetankung, da bin ich sicher. Als kleines Schmankerl ­verlost etailment unter seinen ­Lesern drei Eintrittskarten.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Kurz vor 9: Mytime, Zooplus, Lazada, Rocket Internet, DHL, Ludwig Beck, Edeka, Hallhuber, ShopRunner, ebay, Amazon

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 13. November 2012 |

bünting e-commerce
Das Neueste aus der Welt des E-Commerce: Jeden Morgen kurz vor 9  Zooplus: Wachstum habe Priorität vor Gewinn, heißt es bei Zooplus schon lange. Das akzeptiert der Top-Player im E-Commerce-Reich von Burda auch im 3. Quartal: Fehlbetrag 1,54 (Vorjahr: minus 1,15) Millionen Euro. Der Umsatz aber steigt: Von Juli bis September waren es 85,4 (66,4) Millionen Euro. 330 Millionen Euro sind das Jahresziel von Finanzchef Florian Seubert für Zooplus im jetzt vorgelegten 9-Monats-Bericht. Machbar: In den ersten neun Monaten stieg der Umsatz von 185,1 Millionen Euro auf 237,8 Millionen Euro, plus 28,4 Prozent. MyTime:  Der E-Food-Versender Mytime der Bünting Handelsgruppe bleibt auf Erfolgskurs und expandiert weiter. Die Experimente mit Same-Day-Delivery sollen weiter forciert werden und obendrein startet in Kürze eine bundesweite Werbekampagne. Frisches Geld für Rocket Internet und frischen Service für die Kunden bei Notebooksbilliger. Dies und mehr nach dem Klick.
Mehr lesen»

Die Top-Apps der Deutschen: eBay schlägt Amazon

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 12. November 2012 |

top_Apps_Smartphones
Die App von Facebook ist - wenig überraschend - die Top-App für Smartphones. Und zwar auf Handys mit iOS- oder Android-Betriebssystem. Auch bei den Tablets ist die Netzwerk-App die Nummer 1. Unter den Top-20 der Smartphone-Apps finden sich auch zwei Angebote von Händlern: eBay und Amazon. Doch die Auktionsplattform schlägt den Online-Versender um Längen. Das zeigt eine Zusammenstellung von Statista.
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: Apps, Statistik

e-Food: Mytime will Starterfolg mit Werbe-Offensive und Same-Day-Delivery ausbauen

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 12. November 2012 |

myTime.de paket
Es stand zuletzt nicht gut um den Lebensmittel-Onlinehandel. Supermarkt.de ist gerade in den Winterschlaf gegangen,  bei Allyouneed strich Gründer Christian Heitmeyer, obendrein Präsident des bislang unauffälligen Bundesverband Lebensmittel-Onlinehandel, die Segel, und gab seine Anteile an DHL ab, im Frühjahr meldete der 2009 gestartete E-Food-Versender Froodies Insolvenz an und der immer noch rote Zahlen schreibende Feinkost-Versender Gourmondo wechselte an den Lebensmittel.de-Betreiber Andreas Prüfer. Immerhin von der Bünting Handelsgruppe und ihrem Online-Ableger Mytime kommen nun positive Signale. 
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: e-Food, MyTime, bünting, l

Burda: So breitet sich der Medienriese im E-Commerce aus

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 12. November 2012 | 1 Kommentar Kommentieren

Welte Burda
Es war 2009 beim Digital-Kongress DLD als Hubert Burda fluchte, im Internet würden nur "lousy pennies" verdient. Das mochte und mag für Medientitel gelten. Doch längst mausert sich Burda, einer der reichweitenstärksten Zeitschriftenverlage Deutschlands, zur heimlichen Größe im E-Commerce.  Mit den Umsätzen im Digitalen ist Burda  auf dem Weg zum Umsatzmilliardär. Fast schon jeder zweite Euro  (43,1 Prozent) wird im Digitalbereich verdient: 937 Mio Euro (plus 59,5 %). In diesem Jahr sollen für den Konzern insgesamt knapp 50 Prozent aller Erlöse auf den gesamten digitalen Geschäftsfelder erwirtschaftet werden. Erklärtes Ziel: Burda will noch näher an den Point of Sale rutschen.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Burda, Verlag

Kurz vor 9: Redcoon, Supermarkt, Groupon, Burda, Wal-Mart, Elefunds, Big Data, Rakuten

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 12. November 2012 |

redcoon youtube
Das Neueste aus der Welt des E-Commerce: Jeden Morgen kurz vor 9  Redcoon:  Gina-Lisa Lohfink, Micaela Schäfer, Jordan Carver sowie Casting-Siegerein Sandra Lang zeigen Oberweite und Redcoon zeigt, dass man mit einem kreativen Amoklauf wie im Trailer zum TV-Spot zwar vielleicht Bekanntheit erzeugen kann, sich selbst aber zugleich auch zum notgeilen Dumpfbeutel macht. Die Agentur Serviceplan war sich für das Werk nicht zu schade. In Youtube-Maßstäben ist das Trailervideo mit ein paar Tausend Zugriffen obendrein noch ein Rohrkrepierer. Supermarkt.de geht auf Tauchstation, Groupon geht Richtung Billiger Jakob und Burda geht Richtung E-Commerce. Dies und mehr nach dem Klick.
Mehr lesen»

Wochenrückblick: Zalando, Redcoon, Prognosen

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 11. November 2012 |

Gina-Lisa Lohfink und Micaela Schäfer redcoon.de
Beim Relaunch von Zalando muss man schon genauer hinschauen, bei der Busenwerbung von Redcoon sollte man besser wegschauen und Aktionen mit QR-Codes schauen besser aus als ihr Ruf. Dies und mehr schauten, lasen und verteilten die Leser  in dieser Woche besonders gerne. Die beliebtesten Artikel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Wochenrückblick

Billig + Busen: Fertig ist der TV-Spot für Redcoon

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 9. November 2012 | 6 Kommentare Kommentieren

Billig- Redcoon Busen Gina-Lisa Lohfink und Micaela Schäfer
So also sieht die neue Kampagne von Redcoon aus. Die Busenwunder Gina-Lisa Lohfink, Micaela Schäfer, Jordan Carver sowie Casting-Siegerein Sandra Lang zeigen Oberweite. Nein, das teuerste am Spot waren nicht die Dekollete.
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: TV-Spot, Redcoon

Frivol, praktisch, lustig: So klappt es mit dem QR-Code

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 9. November 2012 |

PEAPOD VIRTUAL GROCERY STORE
Wahrscheinlich sind QR-Codes eines der am häufigsten verspotteten digitalen Tools. Die Häme hat sogar eine eigene Website. Pictures of People Scanning QR-codes heißt sie. Und sie zeigt, dass sei vorab verraten, exxakt null Bilder mit Leuten die einen Code scannen. Und natürlich gibt es reichlich sinnbefreite Anwendungszenarieren. Trotzdem erobert der Underdog gerade im E-Commerce langsam, aber durchaus zwecksmäßig und erfolgreich seinen Platz. Etailment zeigt Lösungen, die man ernst nehmen muss.
Mehr lesen»

Thema: Tools

Schlagworte: QR-Code