Konversion mies? Dann prüfen Sie jetzt diese Punkte!

Von Stephan Lamprecht | 13. Mai 2016 | Kommentieren Kommentieren

Konversion schlecht? Dann prüfen Sie jetzt diese Punkte!
Sie haben Zeit und Mühe in die Entwicklung einer Newsletter-Kampagne gesteckt, aber die Kunden kaufen nicht so viel, wie erhofft? Die Anzeigen bei Google führen zwar zuverlässig zu einer Landingpage, aber dann brechen die Besucher einfach ab? Eine schlechte Konversionrate kann jederzeit auftreten. Wir haben mal einen Blick auf auf die Konversion geworfen.
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: conversion rate, Konversion

Kurz vor 9: Zalando kauft Tradebyte, DHL liefert zur Wunschzeit, Fressnapf, HSE24, Migros, Blue Yonder, Shoepassion, Amazon, Real, Wal-Mart

Kurz vor 9:
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Am 10. Juni 2016 ist es soweit: Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich beginnt. Die Fan-Artikel dafür haben Händler natürlich schon im Lager, das Suchmaschinenmarketing wird schon angepasst, jetzt fehlt nur noch DER Artikel, den die gesamte deutsche Fußballwelt haben muss. Ein Deutschland-Trikot für Hunde wäre ein guter Anfang (Tiere gehen immer), für den eigenen Nachwuchs gibt passende Strampler im National-Trikot-Look (Kinder gehen immer).

Überzeugt hat uns dann aber, weil quasi ganzjährig einsetzbar und für das Public Viewing im Garten tauglich, die "Hopfenhöhle" für das Bier zum Spiel, die Andreas Lehr (immerhin ein Lidl-Mann) bei Twitter "empfohlen" hat. Ein innovatives und - weil im Rasen versenkbar - quasi auch disruptives Produkt. Gibts auch bei Amazon. Die Löcher kann man dann später ja mit essbarem Fußballrasen (aus Fruchtgummi) stopfen.

Details und mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Das sind die Klick-Treiber und Umsatz-Hebel in Onlineshops

Von Robert Koch | 12. Mai 2016 | Kommentieren Kommentieren

Das sind die Klick-Treiber und Umsatz-Hebel in Onlineshops
Klicken heißt nicht gleich kaufen. Die Konversionsrate kennt viele Wahrheiten. Preis, Produkt, Features, Services, Suchfunktion und Shopdesign spielen als Conversion-Killer naturgemäß eine wichtige Rolle, ebenso wie hohe Versandkosten und fehlende Bezahlverfahren häufig Gründe für Kaufabbrüche sind. Doch in welchem Maße beeinflussen all Top-Treiber tatsächlich die Kaufwahrscheinlichkeit? Und welche Player haben die verschiedenen Hebel besonders gut im Griff? Eine aktuelle Studie beantwortet beide Fragen. 
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Konversionsrate, conversion rate

Kurz vor 9: Zalando wächst um über 20 Prozent, Heilbronn startet Marktplatz, Atalanda, Schlechtere Stimmung im Onlinehandel, Amazon Prime Now, Otto Group, Airbnb, Brille24, Macys, Metro, Orderbird, Auctionata, Swatch

pet walk
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Amazon sucht unter seinen britischen Kunden gerade nach einem neuen Supermodel. Gefragt sind aber nicht die üblichen Traummaße, sondern ein möglichst kuscheliges Fell und andere Qualitäten - je nach Tier. Bewerben können sich die tierischen Stars über Facebook, Twitter und Instagram. Amazon will sie dann als Werbefigur einsetzen, für Videos auf den "Petwalk" schicken und mit den Tieren im Pet Shop werben. 

Details und mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Wie man im Crosschannel Location Based Services mit dem Marketing verbindet

Von Gastautor | 11. Mai 2016 | Kommentieren Kommentieren

Wie man im Crosschannel Location Based Services mit dem Marketing verbindet
Ohne Smartphone geht beim Kunden nichts mehr. In Augsburg will man sogar Boden-Ampeln installieren, um Fußgänger, die immer nur auf ihr Smartphone achten, vor Gefahrenquellen zu warnen. Wie sollen die Kunden da das Schaufenster noch eines Blickes würdigen? Eine zentrale Rolle könnten dabei Location Based Marketing und Location BasedServices spielen, die die mobile Nutzungssituation und den Standort des Kunden berücksichtigen. Dabei geht es nicht nur darum, mobile Kunden in die Filialen zu locken. Chancen gibt es auch für Cross- und Upselling Maßnahmen. Wie immer, wenn es um Omnichannel geht, wirkt die Aufgabenstellung ganz schnell sehr komplex.  Doch keine Angst. Sebastian Pieper, Marketing-Manager beim CRM-Dienstleister Artegic, und Henning Jaege, Manager Business Development, zeigen in einem Gastbeitrag für etailment auf, wie man mobile Kunden in die Filiale holt, die beteiligten Systeme und zästzliche Services integriert sowie einzelne Maßnahmen automatisch erstellt.
Mehr lesen»

Tempo-Angriff mit Prime Now: Amazon startet Lieferung binnen einer Stunde in Berlin

Tempo-Angriff mit Prime Now: Amazon startet Lieferung binnen einer Stunde
Der stationäre Handel und auch das Online-Geschäft geraten jetzt noch mehr unter Tempo-Druck. Denn Amazon startet seine Express-Lieferservice Prime Now nun in Berlin. Es ist die Deutschland-Premiere. Weitere Städte dürften bald folgen. Der neue superschnelle Lieferdienst von Amazon bringt die Ware binnen einer Stunde an die Haustüre.
Mehr lesen»

Thema: Player

Schlagworte: Amazon, Amazon Prime

Kurz vor 9: Amazon rührt Lieferservice für Kochboxen an, Mobile Shopping, Saturn, Billa, Jet, Findiq

quote
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Wenn Intersport-Deutschland-Chef Kim Roether auf dem Mittelstandsgipfels PEAK mit Sinn für Humor erklärt: "Investiere 5 Millionen Euro in eine Onlineplattform, dann hast du eine lebhafte Generalversammlung", dann klingt es zunächst recht vernünftig, wenn BBE-Handelsexperte Sebastian Deppe angesichts all der Widerstände in Verbundgruppen auf der Veranstaltung des Mittelstandsverbundes findet: "Bei aller Digitalisierung - der Fokus muss auf den Mitgliedern sein." Natürlich muss man die auch abholen.
Es gilt aber auch der Satz von Rewe-Chef Alain Caparros auf der Veranstaltung: "Ich weiß nicht, wo der Zug der Digitalisierung hinfährt. Aber wenn du nicht drin sitzt, hast du ein Problem."
Der Lokführer, das sind eben nicht die Mitglieder. Wer über Digitalisierung nachdenkt, der muss bei den Kunden und mit deren Problemen anfangen. Die stellen nämlich die Weichen. Oder wie es Kapitän Jack Sparrow im Film "Fluch der Karibik" sagt: "Das Problem ist nicht das Problem. Sondern das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem."

Details und mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Amazon, Mobile Shopping, Saturn, Billa, Jet, findiq

Damit die Kasse stimmt - mit diesen Tipps klappt der Einstieg in den Cross-Border-Commerce

Von Stephan Lamprecht | 10. Mai 2016 | Kommentieren Kommentieren

Damit die Kasse stimmt - mit diesen Tipps klappt der Einstieg in den Cross-Border-Commerce
Viele Produkte aus Deutschland genießen Weltruf, auch ohne Klischees wie die Gurken aus dem Spreewald oder Weihnachtsschmuck aus dem Erzgebirge zu bemühen. Der Weg zu zusätzlichen Umsatzchancen durch Bestellungen aus dem Ausland führt durch unbekanntes Terrain. Etailment hilft bei der Orientierung.
Mehr lesen»