Kurz vor 9: Drogeriekette dm schielt nach China, eBay macht den Marktplatz intelligenter, Amazon, UPS, Google, 3D-Drucker, Barnes & Noble

jeff bezos
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Dem Mann gelingt scheinbar nahezu alles. Jetzt darf Amazon-Gründer Jeff Bezos auch noch im kommenden "Star Trek-Film" mitspielen. Er soll dort als Alien einen Offiziellen der Sternenflotte spielen, weiß ReCode. Allerdings ist es keine große Rolle, eher ein Cameo-Auftritt. Das heißt, er ist in einer Szene mal kurz im Bild zu sehen. Noch dazu in einer Alien-Maske. Das wird ein munteres Suchen.

Mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Top-Themen der Woche: Pokémon-Fieber und Traffic-Monster

Pokémon Go: Dieses Spiel könnte die Welt verändern, wie wir sie sehen
Alle Welt redet über die Taschenmonster von Pokémon Go. Wir auch. Wohl zu recht. Das zeigt die Traffic-Statistik. Denn unsere Leser wollen wissen: Was soll das? Wozu ist das gut? Was habe ich davon? Diese Fragen wollen wir klären helfen. Aber die Welt besteht nicht nur aus Pokémon (Glücklicherweise). Was unsere Leser in dieser Woche noch lesenswert fanden, zeigt unser Ranking.
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Wochenrückblick

Local Heroes: Warum die Fußgängerzone auf Fashion For Home und Home24 warten muss

Von Matthias Hell | 15. Juli 2016 | Kommentieren Kommentieren

Local Heroes: Fashion For Home und die stationäre Strategie nach der Übernahme durch Home24

Mit einer Kette von sieben Showrooms hat die Online-Möbelmarke Fashion For Home die stationäre Warenpräsentation zu einem festen Bestandteil ihres Geschäftsmodells gemacht. Dass nach der Übernahme von Fashion For Home nun auch Home24 ein Outlet in Berlin eröffnete, bedeutet aber nicht, dass die stationäre Strategie kurzerhand auf den Online-Möbelshop übertragen wird.Strategie kurzerhand auf den Online-Möbelshop übertragen wird.
Mehr lesen»

Kurz vor 9: ebay feiert Projekt Mönchengladbach als Erfolg, Zalando, Butlers, DaWanda, Asos, DPD, Spryker, Burberry

schaf
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Auf den Faröer Inseln wollte oder konnte Google keine Kameraautos für Google Street View vorbeischicken. Also halfen sich die Menschen dort selbst und schnallten Kameras auf die Rücken ihrer Schafe, bauten so "Sheep View", erzählt die FAZ. Die Moral von der Geschicht`: Google kann auch nicht alles und mit kreativen Ideen kommt man auch ohne den Online-Riesen aus.

Mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Paypal, Ebay, Zalando, Asos, DaWanda, burberry, Butlers, DPD, Spryker

Pokémon Go-Fieber: Diese cleveren Mechaniken kann auch der Handel nutzen

Pokémon Go-Fieber: Diese cleveren Mechaniken kann auch der Handel nutzen

Pokemon war immer schon ein gesellschaftliches Massenphänomen. Eine Marke, die sich seit den 90er Jahren in den Gehirnen von Kindern und Jugendlichen eingebrannt hat. Das hat den Erfolg von Pokémon Go gewiss beschleunigt. Doch es gibt eine Reihe von Mechaniken im Spiel, die den gewaltigen Run auf das Spiel zusätzlich angeheizt haben. Doch welche Lehren können Händler aus den  Mechaniken ziehen, mit denen sich Pokémon Go fast schon mit Suchtcharakter in die Herzen seiner Nutzer einnistet?
Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: Tipps, neuromarketing , Pokemon

Kurz vor 9: Neuer Verkaufsrekord am Prime Day, Pokémon Go-Fieber, Ebay, Zalando, Peek & Cloppenburg, Fashion ID, Osiander, Freshly

Pokémon Go-Fieber,
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Keine App hat weltweit so schnell so viel Aufmerksamkeit und Nutzer erreicht wie Pokémon Go. Brauchte Instagram beispielsweise noch zwei Jahre, um 100 Millionen Nutzer zu erreichen, dürfte Pokémon Go das schon binnen weniger Wochen schaffen. Reichweite, die Marketer lockt. Beispielsweise Restaurants, die über spezielle Feature im Spiel virtuelle Taschenmonster anlocken und damit auch Kunden auf der Jagd nach den niedlichen Figuren. Esso macht bereits ein Gewinnspiel aus dem Pokémon Go-Fieber und ruft Spieler dazu auf, ein Foto der App mit einem Pokemon auf einer Esso-Tankstelle einzusenden. Dann werden Tankgutscheine verlost. Das dürfte erst der Anfang sein. Welche Mechaniken das Pokémon Go-Fieber anheizen, und wie Onlinehändler solche Mechaniken auf das eigene Geschäft übertragen können, lesen Sie in Kürze bei etailment.

Mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

5 Tipps, mit denen Sie Smartphone-Shopper in den Laden locken

Von Robert Koch | 13. Juli 2016 | 1 Kommentar Kommentieren

5 Tipps, mit denen Sie Smartphone-Shopper in den Laden locken

Das Smartphone ist für viele Konsumenten inzwischen das Shopping-Werkzeug schlechthin. Unterwegs wird rasch nach dem Preis eines Artikels geschaut oder im Laden nach weiteren Informationen zu einem Produkt recherchiert. Fast jeder zweite Deutsche hat mobilen Internetzugang, gerade deswegen sollten Einzelhändler den Kunden auch Informationen auf dem Smartphone anbieten. Die Spezialisten von Lengow haben für Etailment ein paar Tipps zusammengestellt.


Mehr lesen»

Thema: Marketing

Schlagworte: Local Commerce

Kurz vor 9: Lanieri eröffnet ersten deutschen Store, Amazon, SportScheck, Verbraucherzentrale, Tengelmann, Asos, Ebay

Von Stephan Lamprecht | 13. Juli 2016 | Kommentieren Kommentieren

Kurz vor 9: Lanieri eröffnet
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Der Untertitel eines Fernsehmagazins aus den 80er und 90er Jahren lautete: Nepper, Schlepper, Bauernfänger. Im Kreise der Nachahmungstäter wohl eher als "1000 und eine Geschäftsidee" tituliert. Die Bauernfänger haben ihre Werkzeuge inzwischen verfeinert und manipulieren Code und Downloads. Und natürlich ruft der Hype um Pokémon Go auch solche Schattengestalten auf den Plan, die mit Trojanern infizierte Versionen im Umlauf bringen. Das mediale Echo um das Spiel ist ungebrochen, auch bei Ihnen kam gestern unser Beitrag zu Thema gut an.

Für nicht weniger Schlagzeilen sorgte zumindest in Deutschland, die gescheiterte Tengelmann-Übernahme.

Mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Amazon, Ebay, Asos, Tengelmann, Sportscheck, Lanieri

Pokémon Go: Dieses Spiel könnte die Welt verändern, wie wir sie sehen

Pokémon Go: Dieses Spiel könnte die Welt verändern, wie wir sie sehen

Das neue Nintendo-Spiel Pokémon Go ist derzeit die erfolgreichste App. Binnen Stunden stürmten die Taschenmonster die Spitze der US-App-Charts. Der Ansturm auf das Augmented-Reality-Spiel ist so gewaltig, dass die Server in die Knie gehen und Nintendo den internationalen Start (auch in Deutschland) verschieben muss. Was den Hype um Pokémon Go aber so faszinierend macht, ist, dass das Spiel von Nintendo und Niantics die Art verändern könnte, wie wir auf die Welt schauen und die digitalen Möglichkeiten nutzen.
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: Augmented Reality, Mobile, Pokemon

Kurz vor 9: Babymarkt.de geht es gut, Inhofer, Thalia, Lampenwelt, Butlers, Paypal, J.C.Penney

Von Stephan Lamprecht | 12. Juli 2016 | Kommentieren Kommentieren

Kurz vor 9: Babymarkt.de geht es gut, Inhofer, Thalia, Lampenwelt,
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Da verschläft der Spielegigant Nintendo in den vergangenen Jahren mehr oder weniger einen Techniktrend nach dem anderen, und dann haut er ein mobiles Game heraus, das binnen Tagen bei den Downloadzahlen regelrecht explodiert. Pokémon Go hat offenbar das Potenzial, die Welt, wie wir sie bisher gesehen haben, zu verändern. Etailment-Redaktionsleiter Olaf Kolbrück wird sich heute in einem Beitrag diesem Phänomen annähern.

Mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»