Kurz vor 9: Guido Maria Kretschmer als neues Gesicht für Otto, Google, Hermes, DeinHandy, S.Oliver, Amazon, Toys'R'Us, MobilePay

Von Stephan Lamprecht | 24. Mai 2016 |

Kurz vor 9: Guido Maria Kretschmer als
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

bei der ersten Durchsicht der Nachrichten am heutigen Morgen hatte ich schon befürchtet, eine Notausgabe produzieren zu müssen. Gerade die US-Medien berichten hauptsächlich darüber, dass Marissa Mayer wohl "nur" mit 14 Millionen Dollar Gehalt rechnen darf.  Yahoo hat halt (erneut) seine Ziele verfehlt. In Deutschland ist Frau Mayer wohl deutlich weniger prominent als der Designer Guido Maria Kretschmer, dessen Dienste sich jetzt die Otto-Gruppe gesichert hat. Das hat doch für einige mediale Aufmerksamkeit gesorgt.

Details und mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Kurz vor 9: Vorwerks Thermomix mit Internetanschluss, Otto, Bringmeister, Coca Cola, Gap, Wal-Mart

Von Stephan Lamprecht | 23. Mai 2016 |

Kurz vor 9: Vorwerks Thermomix mit Internetanschluss,
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Bei der Lektüre der morgendlichen Nachrichten wende ich mich einen Moment vom wichtigsten Gerät dieser Tageszeit (Kaffeemaschine) ab und mich dem Thermomix zu. Vielleicht kaufe ich mir jetzt ja doch noch einen. Bislang überzeugt mich dessen Konzept noch nicht so richtig. Das mag aber natürlich auch daran liegen, dass ich mir das Produkt noch nicht in Aktion angesehen habe. Momentan verkauft sich das Küchenkombigerät offensichtlich wie geschnitten Brot. Und jetzt erhält der Apparat auch noch Internetanschluss. Ein schönes Beispiel dafür, wie das Internet der Dinge langsam immer mehr in unser Leben einzieht und dabei Geschäftsmodelle miteinander verknüpft. Und irgendwie reizt mich das Dingen nun doch etwas.

Details und mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Otto, Wal-Mart, Gap, Vorwerk, Bringmeister, Coca Cola

Wochenrückblick: Nachhaltigkeit und viele Erklärungen

Von Stephan Lamprecht | 21. Mai 2016 |

Wochenrückblick: Nachhaltigkeit und viele Erklärungen
Kurze Woche, kurzer Wochenrückblick - da der Montag in dieser Woche uns ja in der Gestalt des Dienstags über den Weg lief, fällt unser Wochenrückblick in dieser Woche etwas kürzer aus. In diesen vier Tagen haben Sie sich besonders für unsere Grundlagentexte zum Thema A/B-Testing und zu Amazon Fulfillment interessiert. Nicht nur bei uns, sondern bundesweit, ist die Umfrage von eBay zum Thema Nachhaltigkeit beim Online-Kauf auf großes Interesse gestoßen. Mich hat der Artikel dazu bewegt, am Wochenende doch mal wieder nachzusehen, mit welchen in Schubladen lagernden elektronischen Schätzchen ich jemand noch eine Freude machen könnte. Deswegen überlasse ich Sie jetzt gern unserem Ranking der vergangenen Woche.
Mehr lesen»

Thema: News

Schlagworte: Wochenrückblick

Kurz vor 9: Stylight geht an 7 Commerce, Paketbutler, Zooplus, Paydirekt, Ebay, Nordstrom, Fitbit

Von Stephan Lamprecht | 20. Mai 2016 |

Kurz vor 9: Stylight geht an 7 Commerce, Paketbutler, Zooplus,
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Wenn ich morgens um 5:30 Uhr aufstehe, um für Sie die aktuellen Meldungen des Tages zusammenzustellen, werde ich bereits sehnsüchtig von unserem Mischlingshund erwartet. Übrigens, das einzige Mitglied der Familie, das sich um diese Uhrzeit überhaupt freut, mich zu sehen und auch das einzige, das bereits wach ist. Nun ist der treue Freund des Menschen aber eher berechnend, denn die Sehnsucht wird allein aus dem leeren Magen geboren. Habe ich den Futternapf erst gefüllt, schwindet das Interesse rasch und ich darf mich an den Schreibtisch trollen. Gekauft wird das Futter online, wenn auch nicht bei Zooplus, sondern einem seiner Mitbewerber. Deswegen muss ich kein schlechtes Gewissen haben, denn auch ohne unsere Einkäufe läuft es dort ganz gut. Details und mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

Kurz vor 9: Amazon will mehr Läden eröffnen, Windeln.de, Karstadt, Zalando, Ratepay, Google, Android Pay, HomeDepot, Ebay

Von Stephan Lamprecht | 19. Mai 2016 |

Kurz vor 9: Amazon will mehr Läden eröffnen, Windeln.de,
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Gestern Abend habe ich wieder mal auf dem Fire-TV nach einem Film gesucht und dazu natürlich die Spracherkennung (die ganz hervorragend funktioniert) genutzt. Und wenn ich wissen möchte, ob ich trotz sonniger Aussichten aus dem Fenster einen Schirm einstecken sollte, bemühe ich entweder Siri auf dem IPhone oder wende mich an Cortana. Und jetzt kommt Google mit "Home" und will ebenfalls einen sprachgesteuerten Assistenten in unseren Alltag integrieren. Toll. Ich freue mich schon drauf, "Siri" mitzuteilen, dass sie bitte "Cortana" sagt, ich wolle nicht mehr "Google Hallo" reden. Googles Neuentwicklung ist aber nur eine der vielen Meldungen des heutigen Tages.

Details und mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»

So setzen Sie Ihren Produktfeed für Google Shopping auf

Von Stephan Lamprecht | 18. Mai 2016 | 2 Kommentare Kommentieren

So setzen Sie Ihren Produktfeed für Google Shopping auf
Jeder Google Nutzer kennt die Produktdatenfeeds von Händlern, wenn auch sicher nicht unter diesem Namen. Wer bei Google nach einem Produkt sucht, erhält direkt auf der Ergebnisseite eine kurze Auswahl von Händlern und Preisen zum gesuchten Artikel. Aber wie schaffen es Händler, überhaupt gelistet zu werden? Etailment gibt Ihnen heute ausführliche Hilfestellung.
Mehr lesen»

Kurz vor 9: Otto bekommt (bald) einen neuen Chef, Google, GoButler, Twitter, Rocket, Target, Alibaba, WalMart

Von Stephan Lamprecht | 18. Mai 2016 | 2 Kommentare Kommentieren

GoButler, Twitter, Rocket, Target, Alibaba, WalMart
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Gleich zweimal musste ich heute Morgen den Kopf schütteln. Zum einen über die Berichterstattung zur Niederlage von Whatsapp vor dem Berliner Kammergericht hinsichtlich seiner AGB. "Verdonnern" und "herbe Niederlage" gehören schon zu den nettesten Bewertungen. Der Schwall der Häme als in Deutschland übliches Zeichen des Erfolges? Zum zweiten Kopfschütteln bewog mich eine Mitteilung aus der Otto-Gruppe. Wenn ein 51-jähriger einer fast 60-jährigen beerbt, erscheint mir das zumindest unter dem Gesichtspunkt der Herausforderungen durch Digitalisierung und Disruption eine ziemlich bemerkenswerte Personalie.

Details und mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.
Mehr lesen»