Gewählter Tag: 16. Mai 2013

Infografik: Wie Amazon in Deutschland E-Commerce und Buchhandel dominiert

Von Karsten Werner Karsten Werner | 16. Mai 2013 |

Amazon Logo
Die E-Commerce-Branche nahm laut Handelsverband Deutschland (HDE, "Der deutsche Handel") im vergangenen Jahr 29,5 Milliarden Euro ein. Abweichend dazu: Laut IFH Köln sollen es sogar 33 Milliarden Euro sein. Amazons Umsatz belief sich im selben Zeitraum auf 6,5 Milliarden Euro. Damit entfielen gemäß der HDE-Studie circa 22 Prozent des deutschen E-Commerce-Umsatzes allein auf den Online-Händler aus Seattle. Den Buchhandel hat das Unternehmen im hiesigen Markt ebenfalls fest im Griff. Zwei Infografiken verdeutlichen die Dominanz des Konzerns im deutschen Markt.
Mehr lesen»

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Amazon, Buchhandel

Senioren treiben Höhenflug des E-Commerce an

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 16. Mai 2013 |

BVH_LOGO
Man gewöhnt sich allmählich daran: Gewaltige Umsatzzuwächse im E-Commerce. Doch die Bedrohnung für den stationären Handel bekommt eine neue Qualität. Besonders in der älteren Zielgruppe der über 60-jährigen steigt der Onlineanteil an den Bestellungen rapide ab und sorgt nach den aktuellen Zahlen des Branchenverbands bvh für einen neuen Umsatzrekord der Online- und Versandhändler.
Mehr lesen»

Thema: Studien

Schlagworte: Umsatz, BVH

Tollabox: Warum ein Start-up für Verzückung sorgt

Tollabox Abo

Abokisten - keine neue Idee. Spielzeug im Abo – angesichts von Meine Spielzeugkiste und Wummelkiste.de auch keine neue Idee. Und trotzdem elektrisiert das Berliner Start-up Tollabox derzeit Anleger und Szenebeobachter. Auf der Crowdfunding-Plattform Seedmatch sammeln die Gründer Oliver Beste und Béa Beste gerade Geld im Rekordtempo ein. Was steckt hinter dem Phänomen?
Mehr lesen»

Kurz vor 9: Seven Ventures investiert im Baby-Markt / Amazon-Streik ohne Störung / Google / Otto / Yapital / Wal-Mart / Rakuten

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 16. Mai 2013 |

Baby-Markt und SevenVentures

Das Neueste aus der Welt des E-Commerce: Jeden Morgen kurz vor 9

Seven Ventures: Das Imperium wächst weiter: SevenVentures, der Venture-Arm der ProSiebenSat.1 Group, beteiligt sich an Baby-Markt.de. Dort treffen die Medienleute auf die so umtriebigen E-Commerce-Investoren von Tengelmann. Tengelmann ist über die Tochter Tengelmann Ventures bereits seit 2010 an baby-markt.de beteiligt. Mit rund 16 Prozent ist nun SevenVentures an Bord und schnürt dafür wohl auch per Media-for-Equity ein schönes Medienpaket. Jedenfalls wurde zwischen baby-markt.de und SevenVentures eine langfristige Mediakooperation bis Ende 2017 vereinbart.

Jetzt lesen: Rakuten optimiert die Storefront und Amazon spürt keine Streik-Auswirkungen.
Mehr lesen»

stats ?>