4toGo: Facebook, Business Coupon, Billpay, Konsumklima

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 29. Juni 2012 |

 4 aktuelle Nachrichten und Links kompakt um 4 herum. Das Wichtigste des Tages zum Mitnehmen.

Facebook droht beim E-Commerce den Anschluss zu verlieren, der Online-Handel verliert im Mai an Schwung, Coupons im B2B gewinnen an Fahrt und Billpay gewinnt neue Investoren. Details und Links nach dem Klick.

Deutsche kaufen weniger ein

Ob es an der europäischen Schuldenkrise liegt oder am fehlenden Sommer, ist ungewiss. Jedenfalls war die Kauflaune im Mai etwas gedrückt. Überraschend viel verlor der sonst boomende Onlinehandel.

How Facebook Is Losing The Retail War

As more online shopping moves to mobile and tablet devices, PCs are the obvious losers in the e-commerce wars. But Facebook, which once also dominated social media referrals into e-retailers, is losing share too.

Business Coupon startet

Rabattsysteme gibt es bereits einige. Ein deutsches Start-up will nun jedoch in eine Lücke stoßen: Business Coupon ist ein B2B-Rabattanbieter.

Samwer-Rechnungszahler Billpay mit Millionenfinanzierung

Der Berliner Billmelater-Klon Billpay aus der Schmiede der Samwer-Brüder soll eine Millionenfinanzierung an Land gezogen haben. Neben den bisherigen Gesellschaftern Rocket Internet, Holtzbrinck und dem Investor Reinhold Zimmermann wurde die Investorenriege mit der Finanzierungsrunde um die schwedische Investment AB Kinnevik erweitert.


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Kurz vor 9: Nike ganz verliebt in Multichannel bei 11Teamsports
Multichannel ganz verspielt: Nike und 11Teamsports lassen im Flagshipstore in Berlin, dem Shopping- ...
Topartikel
12 aktuelle E-Marketingtools für das kleine Budget
Die Preise, die Oracle oder Adobe für ihre Marketing-Clouds aufrufen, übersteigen deutlich die Budge ...
Warum Pinterst, Instagram und Co per Buy-Button den Handel umkrempeln
Der “Buy it”Button macht sich auf den Plattformen im Web breit. Bei Instagram, bei Twitter, Facebook ...
Retouren:  Was Forscher raten – und wie sich Händler selbst helfen
Würde man nicht bei Kunden, sondern bei Händlern eine Umfrage machen, was sie beim Kunden am schnell ...
Shopwings:
Auch wenn Rewe aufs Tempo drückt und seinen Lebensmittel-Bestellservice in inzwischen rund 70 Städte ...
Mentale Hebel für den Umsatz: Erlebniswelten verkaufen besser
Der günstigste Preis? Geht immer, aber nie lange. Da der Wettbewerb über den Preis endlich ist, müss ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats