4toGo: Opodo, Wanilla.de, Pinstyle, KaufDa

Von Klaus Janke | 5. Juli 2012 |

4 aktuelle Nachrichten und Links kompakt um 4 herum*. Das Wichtigste des Tages zum Mitnehmen.

ProSiebenSat1 macht in Reise, Wanilla.de stärkt sein Finanzpolster, Pinstyle geht an den Start, KaufDa beglückt die Brasilianer - dies und mehr nach dem Klick.

SevenVentures übernimmt Opodo Tours

SevenVentures, die Ventures-Tochter der ProSiebenSat1-Gruppe, übernimmt die Mehrheit an der Opodo-Tochter Opodo Tours in Hamburg. Das Unternehmen operiert seit seiner Gründung im Januar 2011 als „dynamischer Reiseveranstalter“. Die Gesellschaft wird zukünftig unter dem Name Tropo firmieren. (per Mail) 

Wanilla.de schließt zweite Finanzierungsrunde erfolgreich ab

Bereits kurz nach dem Start des Online-Shoppingclubs Wanilla, bei dem bekannte Experten und bald auch Prominente als Shopping-Ratgeber ihre Lieblingsprodukte vorstellen, haben die Wanilla-Gründer und Unternehmer-Brüder Edward und Jaroslaw Postnikov eine zweite Finanzierungsrunde abgeschlossen. (Internetworld)

Pinstyle positioniert sich als Pinterest für Fashionistas

Die Plattform startete in den USA vor einigen Wochen und zählt bereits über 20.000 Mitglieder. In Deutschland erfolgt der offizielle Start zur am gestrigen Mittwoch angelaufenen Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. (Deutsche-Startups.de)

KaufDa nun auch in Brasilien

Die Bonial International Group, die internationale Dachorganisation der Springer-Tochter KaufDa, trägt das Geschäftsmodell nun auch nach Brasilien. Unter der Marke Guiato startet auch dort ein Online-Portal mit digitalen Angebotsprospekten. Bonial ist auch in Spanien, Russland und Frankreich vertreten. (per Mail)

Etailment.de gibt es auch bei Facebook, Twitter und Google+. Oder abonnieren Sie den Newsletter


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: E-Commerce

Schlagworte: KaufDa, Opodo, Wanilla.de, Pinstyle

Brandneu - unser Buzzword-Bingo in ganz frischer Ausgabe
Es wird Zeit für ein weiteres Buzzword-Bingo aus der Redaktion. Diesmal dreht es sich um das Thema M ...
Topartikel
Das dreckige Dutzend: Die hässliche Seite des E-Commerce
Da kann man schon mal frustriert sein. Die Hitze draußen, die Hitze des Wettbewerbs. Erst recht, wen ...
Möbelhandel online: Ikea darf kein Vorbild sein
Machen jetzt die Pure Player wie Home24 oder Wayfair Kasse? Oder kann der stationäre Handel noch auf ...
Beacon: Mit diesen Schritten entfachen Sie das Werbe-Leuchtfeuer
Teure Spielerei oder ein Segen für den Handel? An Beacon scheiden sich die Geister. Dabei gilt für d ...
Hitmeister: Wachstum im Windschatten
Wer über Marktplätze in Deutschland redet, der landet schnell auch bei Hitmeister. Meist im Zusammen ...
Omnichannel per Fingertipp - eine App öffnet jedem Händler die Online-Welt
Auf den ersten Blick ist Inventorum nur eine weitere Kassenapp für das Ipad. Und daran herrscht nun ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats