4toGo: Rakuten, LinkedIn, Logistik, Social Media

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 3. August 2012 |

4 aktuelle Nachrichten und Links kompakt um 4 herum. Das Wichtigste des Tages zum Mitnehmen.

Online-Kunden zahlen für Schnelligkeit gerne mehr, Linkedin macht mehr Geld, Rakuten macht noch mehr Geld und Handel geht nicht mehr ohne Social Media - all das nach dem Klick.

 40% of online shoppers are willing to pay for next day delivery

And even though a quarter of respondents said that delivery costs are too high, 40% of shoppers are willing to pay for next day delivery and 22% would pay for delivery within a two-hour slot.

Rakuten wächst um 13 Prozent

Japan-based but global ecommerce juggernaut Rakuten reported its financial results for the first 6 months of the fiscal and calendar year this morning, revealing that its revenues exceeded ¥200,5 million (roughly $2.56 billion), up almost 13 percent compared to the same period last year.

LinkedIn's Revenue Is STILL Growing Like Crazy

For nearly two years, LinkedIn has posted more than 80 percent year-over-year growth in revenue. That continued this quarter, when it posted an 88 percent increase in revenue from $121 million to $228 million year-over-year in the second quarter this year.

Reasons for retailers to engage through social media

Ignoring customers who get in touch via social media will, in just a couple of years’ time, be as harmful to a business as ignoring emails and phone calls would be today.


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Marktplätze: Welche Marketing-Hebel Händler zur
Gras wächst auch nicht schneller, wenn man es zieht. Von dieser Volksweisheit sollte man sich womögl ...
Topartikel
7 ausgewählte Tools für Amazon-Händler
Wer auf Amazon Erfolg haben will, muss nicht nur mit seinen Listings schnell gefunden werden, sonder ...
jpeg-16894.jpeg
416 Jobs offeriert derzeit Zalando, 207 offene Stellen gibt es gerade bei Otto. Zwei Beispiele von v ...
So schafft der Shop Vertrauen - einfach umsetzbare Tipps
Handel ist mehr als nur eine Frage des Preises und des Angebots. Es ist immer auch eine Frage des Ve ...
Was auf die Checkliste für den Start im Cross-Border-Commerce gehört
Wenn es um das Auslandsgeschäft geht, dann denken deutsche Händler gerne nur ein paar hundert Kilome ...
So helfen Sie sich selbst - kostenfreie SEO-Tools
An Agenturen und Dienstleistern, die sich um die Optimierung von Shops für Suchmaschinen kümmern, he ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats