Infografik: Wie Amazon in Deutschland E-Commerce und Buchhandel dominiert

Von Karsten Werner Karsten Werner | 16. Mai 2013 |

Die E-Commerce-Branche nahm laut Handelsverband Deutschland (HDE, "Der deutsche Handel", PDF-Download) im vergangenen Jahr 29,5 Milliarden Euro ein. Abweichend dazu: Laut IFH Köln sollen es sogar 33 Milliarden Euro sein.
 
Amazons Umsatz belief sich im selben Zeitraum auf 6,5 Milliarden Euro. Damit entfielen gemäß der HDE-Studie circa 22 Prozent des deutschen E-Commerce-Umsatzes allein auf den Online-Händler aus Seattle. Den Buchhandel hat das Unternehmen im hiesigen Markt ebenfalls fest im Griff. Zwei Infografiken verdeutlichen die Dominanz des Konzerns im deutschen Markt.

Amazon erwirtschaftet laut Berechnungen des BVH 74 Prozent des Online-Umsatzes mit Büchern in Deutschland. In absoluten Zahlen ausgedrückt setzte der Internet-Buchhandel hierzulande im vergangenen Jahr 2,15 Milliarden Euro um. Davon entfielen 1,6 Milliarden Euro auf den Buchumsatz des Online-Versandhauses.

E-Commerce-Umsatz in Deutschland

E-Commerce Umsatz in Deutschland prognostiziert bis 2013

buchhandel-und-ecommerce-in-deutschland
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Amazon, Buchhandel

Kurz vor 9: Aufkleber Spark ersetzt den Amazon Dash Button
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Glaubt man aktuellen Studien, dann werden lediglich ein ...
Topartikel
Messenger: Die nächste Generation im E-Commerce?
Alltag ohne Messenger? Geht nicht. Mit über 35 Millionen Nutzern überflügelt WhatsApp sogar Facebook ...
Kurz vor 9: Otto startet neuen Möbel-Satelliten
Horror für den Möbelmarkt. Laut einer Studie des Kölner Handelsforschungsinstituts ECC droht im schl ...
Retail Media: Wie Otto und Zalando Webshop-Besucher zu Geld machen
Die Otto Group hat heute ihre Prognose für das Geschäftsjahr 2015/16 (29.02.) präsentiert und sprich ...
myToys
Wer wie die myToys-Gruppe von Otto im Verdacht steht, verkauft zu werden, auf der Bilanzvorstellung ...
Desktop oder Mobile: Wohin mit dem Budget?
Mobile Commerce gewinnt immer mehr an Bedeutung für den Abverkauf. Für Händler mit beschränktem Budg ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats