Logistik: Der Markt in Zahlen - E-Commerce bewegt Transport

Von Karsten Werner Karsten Werner | 30. April 2013 |

Logistik
Schwerpunkt Logistik
Logistik entscheidet über Erfolg oder Misserfolg im E-Commerce und der E-Commerce hat sich seinerseits zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor für Logistikdienstleister entwickelt: Prozesse jenseits von Produkten, Marketing und Web Shop Frontend, die die Kunden nicht sehen, entwickeln sich in saturierten Märkten zu immer wichtigeren Faktoren im Kampf um die Kundengunst. "Same Day Delivery", "Zeitfensterzustellung", "Stumme Diener" (Pick Up-Stationen).
Eines haben diese Maßnahmen alle gemeinsam: Die Flexibilisierung von Lieferzeitfenstern zu Gunsten der Kunden.

Diese Anpassungen des Lieferservicegrades stellen die Branche vor Herausforderungen, die auch die weiteren Wachstumsmöglichkeiten für den Online-Distanzhandel maßgeblich beeinflussen werden. Etailment fasst die wichtigsten Kennzahlen zum europäischen Logistikmarkt in einer Übersicht zusammen.


Deutschland ist wichtigster europäischer Logistikmarkt: Umsatzvolumen im europäischen Logstikmarkt (2011)
jpeg-4333.jpeg

KEP ist für den Lieferservicegrad im E-Commerce das wichtigste Instrument: KEP-Umsatzentwicklung in Deutschland (2000-2011)
jpeg-4345.jpeg

Entwicklung Sendungsvolumina KEP Deutschland (2000-2011)
jpeg-4346.jpeg

KEP Umsatzentwicklung in Europa (2009-2011)
jpeg-4353.jpeg

Entwicklung Sendungsvolumina KEP im Vergleich national/Europa (2009-2011)
jpeg-4351.jpeg

Grafiken:statista 



Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Logistik

whitepaper Personalisierung
Personalisierung, Dynamic Pricing und Marketing-Automatisierung gehören im Onlinehandel längst ins P ...
Topartikel
Kurz vor 9: Amazon erschreckt mit massiven Verlusten, PayPal, eBay, Urbanara, Apple,
Amazon ist die Produktsuchmaschine Nummer 1 der Deutschen. Gute Sichtbarkeit im Ranking kann daher d ...
Die Top 100 der umsatzstärksten Onlinehändler in Deutschland
Die Dominanz der Top 3 im deutschen Onlinehandel - Amazon, Otto, Zalando - ist schier erdrückend. Zu ...
Christoph Lange, Zalando
Christoph Lange ist VP Brand Solutions bei Zalando in Berlin. Als Mitarbeiter Nr. 3 kam er 2008 zu Z ...
Rewe Digital: Schweizer Taschenmesser im Kampf gegen Amazon
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Eine Studie der News-Organisation ProPublica zeigt gerad ...
Marc Opelt
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Den Satz kennen Sie sicher: Kunden brauchen keine Bohrma ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats