"etailment map": Wir machen Druck

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 3. September 2012 | 2 Kommentare Kommentieren

Cover_emap
Warum eigentlich nicht auch Print? Das fragten wir uns schon beim Start von etailment.

Was wenig später mit wechselnden Arbeititeln begann, wird nun Realität.

Pünktlich zum Europäischen Online Handelskongress am 19./20.11.2012 in Berlin wird etailment ein gedrucktes Trendradar veröffentlichen: Die "etailment map", kurz e-map.

Die "etailment map" fasst dabei Innovationen und wichtige Entwicklungen im Online Shopping zusammen, die das Blog etailment täglich identifiziert und analysiert.

Mit Best Practices, Konzepten und Analysen sowie einem Verzeichnis der relevanten E-Commerce- und Multichannel-Dienstleister soll die Map als Nachschlagewerk und Katalog der Ideen für das Multichannel-Business dienen.

Unternehmen, die sich in der e-map präsentieren wollen, finden hier erste Informationen, Kontakte und einen Folder.


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: E-Commerce

Schlagworte: e-map

Die 10 dümmsten Alibaba-Statements
Mit dem fulminanten Börsengang hat der weltgrößte Onlinehändler sich urplötzlich ins Aufmerksamkeits ...
Topartikel
Top 100 Onlineshops: EHI verpasst Wachstumseuphorie einen Dämpfer
Nachdem erst kürzlich der Branchenverband bevh mit seinen aktuellen Zahlen zum 2. Quartal  die Wachs ...
About You: Erste TV-Kampagne
Da kommt sie also, die erste TV-Kampagne von About you aus dem Hause Collins. Angetreten, um das Onl ...
Kommentar: Mehr Click&Collect bitte!
Das ECC Köln hat im Rahmen seines monatlichen Konjunkturindex-Shopper (s-KIX, Ausgabe 7/2014) 1500 O ...
Wahrheit ist nicht witzig
E-Commerce: Jeder macht mit, aber kaum einer verdient Geld. Unter dieser Überschrift analysierte Ale ...
Was verdienen die Zalando-Bosse? Willkommen in der Liga der Millionäre
Am 1. Oktober ist es voraussichtlich endlich soweit: Die Zalando-Geschäftsführer David Schneider, Ru ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

  1. Matthias
    Erstellt 5. September 2012 10:46 | Permanent-Link

    Hi @etailment,
    wird es die Map bei euch zu bestellen geben oder besser noch als PDF Download?

    Danke & beste Grüße,
    Matthias

  2. Erstellt 5. September 2012 12:04 | Permanent-Link

    Einzelne Exemplare kann man sicherlich bei uns anfordern. Evtl. gibt es das auch als e-book.

stats