Europäischer Online-Handelskongress: Von E-Commerce-Trends und Begehrlichkeiten der Verlage

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 20. November 2012 |

vorträge e-commerce

Heute morgen halte ich beim "Europäischen Online-Handelskongress - etailment Summit 2012" in Berlin zwei Vorträge. In einem werde ich ein wenig aufzeigen, wie sehr die Verlage mit Macht ins boomende Geschäft  des digitalen Handels dringen. Und nicht nur mit Büchern, CD und Gartenschäufelchen oder Bratpfannen.

In einem zweiten Vortrag  führe ich ein wenig durch das Wunderland des E-Commerce und stelle aktuelle Trends vor. Nicht irgendwelche. Sondern Trends, die eine Antwort auf gesellschaftliche Entwicklungen sind.

Falls Sie wissen möchten, was Sie erwartet, oder Sie gerade an anderer Stelle beschäftigt sind, gibt es die Vortragsfolien hier als kleine Inspiration.

Wie die Verlage sich im E-Commerce breitmachen

Content meets Commerce from Olaf Kolbrück

Trends im E-Commerce

Etailment.de gibt es auch bei Facebook, Twitter und Google+. Oder abonnieren Sie den Newsletter

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Verlage, Trends

So clever macht Deichmann den Onlinehandel zum Erfolg

So clever macht Deichmann den Onlinehandel zum Erfolg

Geben Sie es zu: Wenn Sie an Deichmann denken, dann kommen Ihnen nicht als erstes Begriffe wie sexy, ...

Topartikel

So clever macht Deichmann den Onlinehandel zum Erfolg

So clever macht Deichmann den Onlinehandel zum Erfolg

Geben Sie es zu: Wenn Sie an Deichmann denken, dann kommen Ihnen nicht als erstes Begriffe wie sexy, ...
Benjamin Otto:

Benjamin Otto: "Ein paar Stellschrauben reichen nicht für den Handel der Zukunft"

Von Medien herbeigeschriebene Nachfolger-Debatten? Gründerenkel Benjamin Otto bewegen an der Spitze ...
Gute Produktdaten für Google sind der Schlüssel zum E-Commerce-Erfolg

Google Shopping: Gute Produktdaten sind der Schlüssel zum E-Commerce-Erfolg

Das Erdöl des 21. Jahrhunderts, das Gold des digitalen Zeitalters – derzeit gibt es kaum ein Bild, d ...
Im Backend steckt der Gewinn! - Warum Shopbetreiber nicht wie Konsumenten denken dürfen

Im Backend steckt der Gewinn! - Warum Shopbetreiber nicht wie Kunden denken dürfen

Wonach haben Sie eigentlich Ihren Shop ausgewählt? Das eingehende Studium allerlei Ratgeber und Chec ...
Infografik: Die größten Online-Shops in Deutschland nach Besucherzahlen

Die 10 größten Online-Shops in Deutschland nach Besucherzahlen und Reichweite (April 2014)

Frische Rankings von Nielsen Netview: Die Top 10 Online-Shops April 2014. Auf Basis von 30.000 deuts ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats