Marks & Spencer startet Online-Offensive in Deutschland

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 1. November 2012 |

Marks and Spencer deutschland
Déjà-vu in Sachen Marks & Spencer. Schon im November 2008 titelte die Textilwirtschaft "Marks & Spencer startet Online-Versand in Deutschland". Damals dehnte der größte britische Bekleidungseinzelhändler den Lieferservice von marksandspencer.com nach Deutschland aus.

Jetzt folgt die Eröffnung eines Online-Shops unter www.marksandspencer.de. Start ist am 19. November. 15.000 Artikel, darunter Damen-, Herren-, Kindermode, Unterwäsche und Wohnaccessoires, bietet der Shop und soll das Wachstum mächtig beschleunigen. Die deutschen Kunden zählen im britischen Shop schon jetzt zu den Top-Einkäufern.

Bereits vor der Markteinführung können sich Kunden auf www.marksandspencer.de für den M&S Newsletter registrieren und einen 20 Prozent-Rabatt auf den ersten Einkauf auf der neuen Seite erhalten.

Zeitgleich gehen E-Commerce-Plattform auch in Spanien, Belgien und Österreich an den Start. Der Schritt folgt auf den erfolgreichen Launch der Online-Shops in Frankreich und Irland.


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

whitepaper Personalisierung
Personalisierung, Dynamic Pricing und Marketing-Automatisierung gehören im Onlinehandel längst ins P ...
Topartikel
Kurz vor 9: Amazon erschreckt mit massiven Verlusten, PayPal, eBay, Urbanara, Apple,
Amazon ist die Produktsuchmaschine Nummer 1 der Deutschen. Gute Sichtbarkeit im Ranking kann daher d ...
Die Top 100 der umsatzstärksten Onlinehändler in Deutschland
Die Dominanz der Top 3 im deutschen Onlinehandel - Amazon, Otto, Zalando - ist schier erdrückend. Zu ...
Christoph Lange, Zalando
Christoph Lange ist VP Brand Solutions bei Zalando in Berlin. Als Mitarbeiter Nr. 3 kam er 2008 zu Z ...
Rewe Digital: Schweizer Taschenmesser im Kampf gegen Amazon
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Eine Studie der News-Organisation ProPublica zeigt gerad ...
Marc Opelt
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Den Satz kennen Sie sicher: Kunden brauchen keine Bohrma ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats