Wochenrückblick: Stuffle.it, Media-Markt, Otto, Zalando und die Lieblinge der Mode-Hersteller

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 13. Mai 2012 |

stuffle App
Digital Pioneers bringt den Flohmarkt im Pinterest-Look auf das iPhone, Professor Dr. Gerrit Heinemann zerlegt die Media-Markt-Strategie, Mode-Hersteller mögen Zalando und Otto startet seine E-Commerce-Offensive in Brasilien. Das waren nur einige der Themen, für die sich unsere Leser in dieser Woche besonders interessierten. Für die Sonntagslektüre deshalb an dieser Stelle die 10 beliebtesten Beiträge der vergangenen Woche: 

Etailment.de gibt es auch bei Facebook, Twitter und Google+. Oder abonnieren Sie den Newsletter


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Wochenrückblick

Instagram: Mit diesen Kniffen holt der Handel noch mehr heraus
In dieser Woche ging es bei etailment um die Macht der Marktplätzen. Um die Machbarkeit neuer Erlösq ...
Topartikel
Warum Pinterst, Instagram und Co per Buy-Button den Handel umkrempeln
Der “Buy it”Button macht sich auf den Plattformen im Web breit. Bei Instagram, bei Twitter, Facebook ...
Retouren:  Was Forscher raten – und wie sich Händler selbst helfen
Würde man nicht bei Kunden, sondern bei Händlern eine Umfrage machen, was sie beim Kunden am schnell ...
Shopwings:
Auch wenn Rewe aufs Tempo drückt und seinen Lebensmittel-Bestellservice in inzwischen rund 70 Städte ...
Amazon, Ebay, Rakuten und Co.: Die Bedeutung von Marktplätzen im Online-Handel
Welchen Stellenwert nehmen aktuell Online-Marktplätze im Handel ein? Wie zufrieden sind die Sho ...
check-out
Eine Studie von Comscore gibt einen alarmierenden Hinweis, auf die mangelnde Qualität des Check-out ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats