Wochenrückblick: Zalando, Redcoon, Prognosen

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 11. November 2012 |

Gina-Lisa Lohfink und Micaela Schäfer redcoon.de
Beim Relaunch von Zalando muss man schon genauer hinschauen, bei der Busenwerbung von Redcoon sollte man besser wegschauen und Aktionen mit QR-Codes schauen besser aus als ihr Ruf. Dies und mehr schauten, lasen und verteilten die Leser  in dieser Woche besonders gerne. Die beliebtesten Artikel nach dem Klick.

Zalando: Kleiner Relaunch, große Wirkung

Frivol, praktisch, lustig: So klappt es mit dem QR-Code

Was wird 2013? Die wichtigsten Prognosen für den E-Commerce

Billig + Busen: Fertig ist der TV-Spot für Redcoon

Delivery: Das nächste Schlachtfeld im E-Commerce

Urbanara und eBay: Warum Online-Händler große Lust auf Pop-up-Stores haben

Hiroshi Mikitani: Charmeoffensive für Rakuten

Social Müdia? Kunden interagieren bei Facebook immer seltener mit Marken

Service-Wüste? Was die Kunden besonders nervt

Zalando ärgert den Weihnachtsmann

kolbrueck krimi

Etailment.de gibt es auch bei Facebook, Twitter und Google+. Oder abonnieren Sie den Newsletter

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: E-Commerce

Schlagworte: Wochenrückblick

Topartikel
Unsere 6 besten und sofort umsetzbaren SEO-Tipps für Händler
Der Wert von Suchmaschinenoptimierung für Shops ist wohl unbestritten. Und es müssen gar nicht immer ...
5 ganz einfache Tricks zur einfachen Keyword-Recherche mit Google-Tools
Keywords sind ein zentraler Baustein im Suchmaschinenmarketing. Auch wenn sich mittlerweile der Foku ...
Kurz vor 9: Amazon erschreckt mit massiven Verlusten, PayPal, eBay, Urbanara, Apple,
Angstgegner, Vorbild, unverzichtbare Plattform - Amazon kann man aus unterschiedlichen Blickwinkeln ...
Unlautere Werbung und Co: So schützen sich Händler gegen Abmahnungen
Falsche Angaben zu Lieferzeiten, irreführende Werbung, Verstöße gegen Informationspflichten - Die We ...
PIM: Zentrale Tipps für das digitale Pflichtprogramm
Sowohl für Online Player, als auch für stationäre Händler und Omnichannel-Anbieter sind datenbasiert ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats