Media-Markt kann Stummfilm - TV-Spot zur Oscar-Nacht

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 24. Februar 2012 |

Das hätte man Media-Markt so schnell nicht zugetraut. Inspiriert vom  "Oscar"-Anwärter "The Artist" schickt die Elektronikkette Media-Markt spezielle TV-Spots in die Werbeplätze rund um die Oscar-Nacht: Stummfilme in schwarz-weiß, in die dann die Dialoge eingeblendet werden.

Szenisch imitiert Media-Markt dabei alte Stummfilm-Klassiker. So ganz ohne Farbe kann Media-Markt dann doch nicht. Die eigentliche Produktwerbung gibt es in Color. Dabei passt die antiquierte Darstellungsweise doch eigentlich viel besser zur bislang, nunja, konservativen Online-Strategie von Media-Markt

Etailment.de gibt es auch bei Facebook, Twitter und Google+. Oder abonnieren Sie den Newsletter


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

„Der Handel muss investieren“
Der stationäre Handel hofft auf den Rettungsanker Technik. Entsprechend gewaltig ist in diesem Jahr ...
Topartikel
Style-Beratung bei Zalando: So sieht der neue Service aus
Zalando steigt mit einer eigenen Style-Beratung ins Curated Shopping ein, wie man es ähnlich beispie ...
Mobile Commerce & Showrooming: Neue Erkenntnisse über einen chronisch gewissenlosen Kunden
26 % der Onlinekäufe werden mobil erledigt. Das geht aus einer Untersuchung von Criteo, einem T ...
Start-up mifitto
Erstmals sind wir Mitte 2013 auf Mifitto gestoßen. Inzwischen zieht das Start-up immer weitere Kreis ...
Machtkampf Amazon vs Verdi: Standorte bedroht?
Im Streit um einen Tarifvertrag will Verdi Amazon nun empfindlich treffen. Streiks in Bad Hersfeld, ...
Andere Länder, andere Trigger:
Deutsche Online-Händler blicken in der Vorweihnachtszeit mit glänzenden Augen Richtung USA. Der Grun ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats ?>