Gewählte Kategorie:

Mobil

Wie Beacons mehr Leuchtkraft bekommen

Von Stephan Lamprecht | 25. Juli 2016 | 1 Kommentar Kommentieren

Beacons - leuchten sie noch?

Vor gut zwei Jahren rissen Meldungen zu geplanten Einsätzen von Beacons nicht ab. Das Marketing zeigte sich euphorisch über die Möglichkeit, Kunden am POS mit Nachrichten und Angeboten direkt auf dem Smartphone erreichen zu können. Und dabei auch ganz nebenbei Daten über deren Verhalten zu sammeln. Aber wie ist jetzt der Stand der Dinge?
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: Beacons

Pokémon Go: Dieses Spiel könnte die Welt verändern, wie wir sie sehen

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 12. Juli 2016 |

Pokémon Go: Dieses Spiel könnte die Welt verändern, wie wir sie sehen

Das neue Nintendo-Spiel Pokémon Go ist derzeit die erfolgreichste App. Binnen Stunden stürmten die Taschenmonster die Spitze der US-App-Charts. Der Ansturm auf das Augmented-Reality-Spiel ist so gewaltig, dass die Server in die Knie gehen und Nintendo den internationalen Start (auch in Deutschland) verschieben muss. Was den Hype um Pokémon Go aber so faszinierend macht, ist, dass das Spiel von Nintendo und Niantics die Art verändern könnte, wie wir auf die Welt schauen und die digitalen Möglichkeiten nutzen.
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: Augmented Reality, Mobile, Pokemon

Appgefahren - das bieten Händler auf dem Smartphone

Von Stephan Lamprecht | 4. Juli 2016 |

Appgefahren - das bieten Händler auf dem Smartphone

Die Frage nach der besten Strategie, mobile Kunden zu erreichen, wird von Händlern unterschiedlich beantwortet. Die einen bieten der Kundschaft einen für mobile Endgeräte optimierten Shop, andere entscheiden sich zusätzlich auch für die Entwicklung einer App. Etailment hat sich einige davon genauer angesehen. Was bieten die Händler hier an Mehrwert?
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: Einkaufs-Apps

Diese Apps zeigen die Zukunft des Mobile Commerce

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 16. Juni 2016 |

Diese Apps zeigen die Zukunft des Mobile Commerce
Smartphones werden bis Ende 2017 Computer als bevorzugtes Endgerät für das Online-Shopping ablösen. Das erwartet Demandware angesichts seines aktuellen Shopping Index, der misst das Wachstum des digitalen Handels auf Basis der Einkaufsaktivitäten von über 400 Millionen Kunden weltweit. Eines der Argumente von Demandware für die Entwicklung hin zu "mobile only": Bereits das vierte Quartal in Folge haben Smartphones mehr als 90 Prozent zum Webseitenwachstum beigetragen. Wir stellen vier App-Trends vor, die diese Entwicklung weiter beschleunigen werden.
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: Zalando, Beacon, snapchat, Virtual Reality

Beacon und Co: Hype im Kaff oder kalter Kaffee?

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 27. April 2016 |

Beacon und Co: Hype im Kaff oder kalter Kaffee?

Im Karlsruher Stadtteil Durlach wollte Gelbe Seiten den Händlern und Kunden am verkaufsoffenen Wochenende beweisen, dass Location based Services wie Beacons  und Geolocations mehr sind als ein munterer Hype. Beim Feldversuch „Digitales Durlach“, an dem sich mehr als 50 Einzelhändler der 30.000-Einwohner-Gemeinde beteiligten, gabs für die Kunden lokalisierte Infos, Coupons oder Rabatte auf die App von Gelbe Seiten. Doch ob das Smartphone den vom E-Commerce gebeutelten Einzelhändlern tatsächlich helfen kann, ist auch eine Frage des Gefühls.


Mehr lesen»

Zalando Zipcart wird größer: Testfall mit Tempo für das mobile Betriebssystem für den Modehandel

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 26. April 2016 |

Zalando Zipcart wird größer: Testfall mit Tempo für das mobile Betriebssystem für den Modehandel

Zalando experimentiert sich gerade schwindelig in Sachen Mobile und auch bei Same Day Delivery. Die App ZipCart, die Mobile Commerce und taggleiche Lieferung verheiratet, wird nun ausgeweitet, und demonstriert damit, wie ernst es Zalando mit dem mobilen Kunden und den eiligen Lieferungen meint. Gleichzeitig zeigt die App außerdem auf, wie Zalando sich die Integration von Ladengeschäften in seine Plattformstrategie vorstellt, die alle Akteure im Online- und mobilen Modehandel miteinander vernetzen will. Die App wird damit zu einem ersten Lackmus-Test für Zalando als Betriebssystem für den Modehandel.
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: Zalando, App, Mobile

Warum Rewe spontan auf das Experiment Snapchat setzt

Von Gastautor | 17. März 2016 |

Rewe, Snapchat,

Snapchat hier, Snapchat da. Kaum ein Thema bestimmt die Kommunikationsbranche 2016 so sehr wie der boomende Dienst, der manche Nutzer wie Unternehmen vor Probleme stellt. Nicht nur ist die Usability gewöhnungsbedürftig, auch die Frage nach dem richtigen Content bleibt in sehr vielen Unternehmen unbeantwortet.
Ausgerechnet Rewe, kein Startup sondern ein Konzern, geht mutig voran und hat einen Account live gestellt, der keine klassischen PR- oder gar Werbe-Botschaften von sich gibt, sondern dazu dienen soll, junge Auszubildende für eine Karriere bei Rewe zu gewinnen. Wie es dazu kam und welche Ziele das Unternehmen mit der Initiative verbindet, hat etailment bei Melanie Berthold, bei Rewe für die Arbeitgeberkommunikation verantwortlich, nachgefragt.
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: Rewe, PR, snapchat

Mobile Payment: An der Hoffnung wird nicht gespart - NFC-Offensive im LEH

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 21. Dezember 2015 | 1 Kommentar Kommentieren

Mobile Payment muss zum spielerischen Spaß werden

Bei Breuninger können Kunden künftig über die hauseigene App mobil bezahlen. Die Option ist schmal geschnitten. „Eine mittlere vierstellige Zahl“ an Kunden nutzt die App inzwischen, weiß die TextilWirtschaft.  Mit Trippelschritten nähern sich auch andere Anbieter dem Mobile Payment. Ein aktuelle Studie bescheinigt  dem „Mobile Point of Sale“ gleichwohl gute Aussichten. Zumal auch große Ketten vermehrt eigene Lösungen anbieten.
Mehr lesen»

Thema: Mobil

Schlagworte: Mobile Payment

stats