Die Top-Apps der Deutschen: eBay schlägt Amazon

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 12. November 2012 |

Die App von Facebook ist - wenig überraschend - die Top-App für Smartphones. Und zwar auf Handys mit iOS- oder Android-Betriebssystem. Auch bei den Tablets ist die Netzwerk-App die Nummer 1. Unter den Top-20 der Smartphone-Apps finden sich auch zwei Angebote von Händlern: eBay und Amazon. Doch die Auktionsplattform schlägt den Online-Versender um Längen. Das zeigt eine Zusammenstellung von Statista.

eBay liegt auf Platz  5 und Amazon deutlich dahinter auf Platz 16. Die App kann aber aufholen, steigert sich von Platz 19. 

top_Apps_Smartphones

Bei den Top 20 Tablet-Apps liegt eBay auf Rang 6. Amazon schafft es nicht einmal ins Ranking der beliebtesten Apps.

top_Apps_Tablets

Für den im Auftrag des "Focus" von Statista erhobene „App  Monitor Deutschland“ wurden fast 2.000 Nutzer von iPads und Android-Tablets sowie von iPhones und Android-Smartphones befragt.


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: Mobil

Schlagworte: Apps, Statistik

Locafox: Nähe als Ass gegen Amazon
„Locafox will das Amazon für den stationären Einzelhandel werden“. So und ähnlich lauteten vor einem ...
Topartikel
Herr, schmeiß Ideen vom Himmel: Inspirationen für die Weihnachtskampagnen per E-Mail
Weihnachtsmailings sind in den meisten Fällen so langweilig und nervig wie "Last Christmas". Da komm ...
Schöne Bescherung: xx Start-ups
Glaubt man den Neugründungen der jüngsten Zeit, dann ist im E-Commerce noch so einiges machbar, wenn ...
Die Macht der Marktplätze: Locken, hätscheln, auslutschen
Freund, Feind oder notwendiges Übel? Die Debatte über das Für und Wider der Marktplätze ist voller G ...
ebay
Mit dem „Autorisierte Händler“ Programm und den Markenwelten stellt sich eBay als Freund der Marken ...
Online City Wuppertal und Atalanda
Können Städte mit eigenen Online-Marktplätzen den lokalen Handel stärken? Den Beweis will jetzt die ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats ?>