Die Top-Apps der Deutschen: eBay schlägt Amazon

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 12. November 2012 |

Die App von Facebook ist - wenig überraschend - die Top-App für Smartphones. Und zwar auf Handys mit iOS- oder Android-Betriebssystem. Auch bei den Tablets ist die Netzwerk-App die Nummer 1. Unter den Top-20 der Smartphone-Apps finden sich auch zwei Angebote von Händlern: eBay und Amazon. Doch die Auktionsplattform schlägt den Online-Versender um Längen. Das zeigt eine Zusammenstellung von Statista.

eBay liegt auf Platz  5 und Amazon deutlich dahinter auf Platz 16. Die App kann aber aufholen, steigert sich von Platz 19. 

top_Apps_Smartphones

Bei den Top 20 Tablet-Apps liegt eBay auf Rang 6. Amazon schafft es nicht einmal ins Ranking der beliebtesten Apps.

top_Apps_Tablets

Für den im Auftrag des "Focus" von Statista erhobene „App  Monitor Deutschland“ wurden fast 2.000 Nutzer von iPads und Android-Tablets sowie von iPhones und Android-Smartphones befragt.


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: Mobil

Schlagworte: Apps, Statistik

e-map_Logo
Ein Metzgermeister serviert seine Zutaten für Social Media, ein Onlinehändler garniert den Newslette ...
Topartikel
Personalisierte Webshops: Empfehlungen brauchen Fingerspitzengefühl
Auf dem etailment Summit gab es kaum einen E-Commerce-Manager, der in der Personalisierung von Websh ...
Collins Otto Group
About you heißt er also, der Modeshop aus dem Geheimlabor von Collins mit dem die Otto Group an der ...
Zalando:
Personalisieren, inspirieren - bei Zalando erledigt das Individuelle jetzt ein neuer Produktstream n ...
Börsengänge, die die Mode verändern
Zalando und Rocket Internet stellen mit den Einnahmen aus ihren Börsengängen die Weichen für die wei ...
e-map_Logo
Das „Tata, teita durch die Stadt“ (Bläck Fööss) der ganzen Familie gerät zunehmend zur Nebensache. N ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats