Kurz vor 9: Der erste Buchladen von Amazon?, Facebook pusht E-Commerce, Edited, Rocket Internet, Vaniday, Metro, ProSiebenSat.1, Kyto

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 13. Oktober 2015 |

Der erste Buchladen von Amazon?:

Die Nachbarschaft passt im U-Village in Seattle: Ein Apple-Laden, ein Microsoft-Store. Am Rande des Shopping-Centers könnte nun der erste Buchladen von Amazon entstehen. Geekwire will beim Linsen durch die zugeklebten Fenster eines Gebäudes im Shopping-Center Bücherregale und Kassenzonen erspäht haben und sieht sich durch Grundriss-Pläne (pdf) bestätigt. Spekulationen zufolge könnte der geheimnisumwitterte Laden, dessen Eigentümer unter “Project Anne" firmiert, zugleich als Verteilstation für Prime-Lieferungen dienen. Ansätze zu Buchläden hat Amazon bereits an anderer Stelle mit Pick-up-Stationen realisiert. Einen Pick-Up-Store für Studenten hatte Amazon beispielsweise an der Purdue-Universität m US-Bundesstaat Indiana installiert. Weitere derartige Filialen sollen folgen.
Kurz vor 9: Der erste Buchladen von Amazon?
Shopping-Center U-Village: Entsteht in einem ehemaligen Sushi-Restaurant der erste Buchladen von Amazon (Screenshot: Google Street View)


Jetzt lesen: Neue Shopping-Wege bei Facebook, Edited eröffnet Flagship-Store.

Datendiebstahl - Tausende Onlineshops mit geklauten Adressen:

Mit gestohlenen Namen und Kontaktdaten haben Betrüger illegale Online-Shops in Serie angelegt und damit Kasse gemacht. Laut "NDR" griffen die Betrüger die Daten über Phishing-Mails oder in betrügerischen Online-Shop mit gefälschte Markenware ab, und eröffneten dann mit dem Namen der betroffenen Kunden neue Onlineshops mit Plagiaten. In den USA gibt es bereits Sammelklagen von Markenherstellern, die sich auch gegen diejenigen richten, auf deren Namen die Seiten angemeldet wurden. Die tatsächlichen Verkäufer sitzen offenbar in China. Heise

Edited eröffnet Flagship-Store:

Edited, die Eigenmarke der Otto Group-Tochter Collins, eröffnet am 22. Oktober im Hamburger Schanzenviertel auf 200 Quadratmeter Verkaufsfläche die erste Filiale. Das Sortiment umfasst neben einer kuratierten Auswahl von Fremdmarken für Frauen und Männer auch die Eigenmarke EDITED the label. Wenn sich das Konzept bewährt, soll es multipliziert werden.
 

Techstars METRO Accelerator legt los:

Beim Inkubator Techstars METRO Accelerator beziehen die Startups des Förderprogramms nun ihre Schreibtische für drei Monate in Berlin. Elf Startups haben es in das Programm geschafft. Dazu zählen etwa Softwarelösungen und Apps für Restaurantbesitzer und Hoteliers wie 1001menus, Flowtify oder Wynd, Reise- und Restaurantservices wie Lunchio oder Journy und Webshops wie Gastrozentrale.de. Die Unternehmen kommen aus den USA, Frankreich, Estland, Österreich und Deutschland.

ProSiebenSat.1 kauft Online-Flugreisebüro:

ProSiebenSat.1 kauft in Schweden ein und erwirbt dort das führende pan-europäische Online-Flugreisebüro Etraveli. Für ProSiebenSat.1 ist Etraveli das bislang größte internationale Investment im E-Commerceund ergänzt das Reise-Portfolio der Dachmarke 7Travel ideal: Neben dem Erwerb von Flugtickets bietet das Portal auch Hotelangebote und weitere reisebezogene Dienstleistungen wie etwa die Buchung von Mietwagen an.

Project A - Neue Investoren für Kyto:

Ein siebenstelliges Investment gibt es für Kyto von Müller Medien, Investitionsbank Berlin (IBB) und Alt-Investoren wie Project A Ventures, Creathor Venture und Bauer Venture Partners. Kyto ist ein internationales Software-as-a-Service-Unternehmen und unterstützt Industrieunternehmen bei der Digitalisierung ihrer Marketing-Aktivitäten. Dazu gehören die Generierung von Leads über die innovative Aggregation bestehender B2B-Plattformen und integrierte Marketing-Automation-Funktionen.


E-COMMERCE INTERNATIONAL
 

Rocket Internet macht hübsch:

Schon mal von Vaniday gehört? Die Beauty-Plattform à la Wahanda hat im Sommer 15 Millionen Euro eingesammelt und werkelt an der Expansion. Die Buchungsplattform für Kosmetikerinnen und Co ist bislang in Dubai, Brasilien, Italien, Großbritannien und Frankreich präsent und peilt auf weitere arabische Länder und den Nahen Osten. Tech in Asia

Mehr Same Day Delivery bei Kohl`s:

Die US-Kette Kohl`s weitet ihr Same-Day-Delivery-Angebot zusammen mit dem Lieferdienst Deliv in neun weiteren Regionen aus. IR


Zitat des Tages: "Mit dem Schwerpunkt "Re-Inventing Retail" ist die etailment in diesem Jahr besonders spannend für uns, denn auch Zalando erfindet sich gerade neu und ist auf dem Weg vom Online Shop zur Fashion Plattform. Ich freue mich auf viele spannende Gespräche in Frankfurt." Moritz Hau, Country Manager Deutschland bei Zalando

zalando


DIGITALE TRENDS & FAKTEN

Neue Shopping-Wege bei Facebook:

Facebook testet eine neue Shopping-Sektion im Bereich "Favoriten". Damit können Nutzer Artikel aus Facebook-Shops an einem zentralen Ort zu speichern und mit anderen teilen. Unternehmen können seit September ihren Facebook-Seiten eine Shop-Sektion hinzufügen, wo Nutzer Produkte entweder direkt oder über einen Link in den Online-Shop der jeweiligen Marke kaufen können. Mit dem neuen Werbeformat Canvas will Facebook zudem ein mobil-optimiertes Einkaufserlebnis bieten. Beim Klick auf eine Anzeige wird zunächst der Vollbildmodus innerhalb der Facebook-App aktiviert, um lange Ladezeiten zu vermeiden. Dann können Nutzer mit einem Klick in den Onlineshop wechseln. Zudem können Kunden über den "Buy Button" Produkte mit einem Klick kaufen, ohne Facebook zu verlassen. The Next Web

Mega-Deal für Dell:

Mega-Deal in der Tech-Branche: Der Computerriese Dell kauft den Datenspeicher-Spezialisten EMC für 67 Milliarden Dollar. Manager Magazin


Zahl des Tages: Laut dem Author Earnings Report erreicht Amazon in den USA bei den E-Books einen Marktanteil von über 70 Prozent.

Beliebtester Beitrag am Vortag: Mobile Commerce - so steigen Sie erfolgreich ein


Etailment.de gibt es auch bei Facebook, Twitter und Google+.
Oder abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter.

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.

Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Rewe Digital: Schweizer Taschenmesser im Kampf gegen Amazon
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Eine Studie der News-Organisation ProPublica zeigt gerad ...
Topartikel
Kurz vor 9: Amazon erschreckt mit massiven Verlusten, PayPal, eBay, Urbanara, Apple,
Amazon ist die Produktsuchmaschine Nummer 1 der Deutschen. Gute Sichtbarkeit im Ranking kann daher d ...
Die Top 100 der umsatzstärksten Onlinehändler in Deutschland
Die Dominanz der Top 3 im deutschen Onlinehandel - Amazon, Otto, Zalando - ist schier erdrückend. Zu ...
Christoph Lange, Zalando
Christoph Lange ist VP Brand Solutions bei Zalando in Berlin. Als Mitarbeiter Nr. 3 kam er 2008 zu Z ...
Rewe Digital: Schweizer Taschenmesser im Kampf gegen Amazon
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Eine Studie der News-Organisation ProPublica zeigt gerad ...
Trendreport: Wie alltaugstauglich sind die Zukunftsvisionen für den E-Commerce?
Über 12.000 Produkte im ersten richtigen Virtual-Reality-Kaufhaus; ein Vertriebs-Bot, der E-Mails an ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats