Wochenrückblick: Die erfolgreichen Mühen im Omnichannel

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 12. März 2016 |

Influencer Marketing: Wie angelt man sich einen YouTube-Star?
Die Performance der Social-Media-Stars ist auch beim Handel gefragt: Foto: Bibis Beauty Palace bei Instagram
Die Aufholjagd des stationären Handels mit seinen Avancen an den Kunden im Omnichannel ist mühselig, aber nicht vergeblich. Wir zeigen in dieser Woche gleich mehrfach, wo der Handel Boden gut macht. Unsere Top 10 der beliebtesten Beiträge der vergangenen Woche.



Ihnen allen ein gelungenes Wochenende.
 

Kennen Sie schon unseren News-Service "Kurz vor 9"? Der ist noch beliebter als die einzelnen Beiträge.

Die aktuellen Nachrichten und Trends aus Deutschland und aller Welt sowie Zahlen, Daten, Fakten zum E-Commerce gibt es montags bis freitags jeden Morgen bei etailment.de und auch als Newsletter.

Brancheninfos von etailment.de gibt es auch bei Facebook, Twitter und Google+ und Xing & LinkedIn sowie YouTube & Soundcloud.

Oder abonnieren Sie den Newsletter.

Schon gewusst?
Spannende Grafiken aus unseren Beiträgen sammeln wir bei Pinterest.

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.

Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: News

Schlagworte: Wochenrückblick

Im Tempo-Rausch: Warum Same Day Delivery den Takt angibt
Der deutsche Handel ist im Tempo-Rausch.  Spätestens seitdem Amazon mit Prime Now in Berli ...
Topartikel
12 Fakten, die das Potenzial von Virtual Reality greifbar machen
Virtuelle Welten werden künftig unsere Kaufentscheidungen bestimmen. Das sagt die Glaskugel von Zeis ...
Personalisierung - so fangen Sie damit endlich an
Geht es um Personalisierung, denken viele Händler gleich an die massenweise Individualisierung von P ...
Ein Besuch in der Nische - so präsentieren sich Shops für Modellsammler
Anfang des Monats haben wir uns für Sie einmal den Weinhandel im Web angesehen. Ein lukrativer Markt ...
„Mompreneure“ machen eine halbe Milliarde Euro Umsatz im Web
Es gibt in Deutschland eine ganze Reihe von Vorzeige-Gründerinnen wie Sabrina Schönborn und Laura Go ...
E-Commerce braucht TV, aber keine Agentur (Plus: 8 Tipps für den idealen TV-Spot im E-Commerce)
„90 Prozent der reinen Onlinehändler werden nicht überleben“ und „starke Marken dominieren den Markt ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats