Kurz vor 9: Amazon Prime Air - So lächelt der erste Flieger, Casper, Hermes, Target, Apotheke, Xing, Yoox, Trusted Shops, Jeff Bezos

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 5. August 2016 |

Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!

Kurz vor 9: Amazon Prime Air: So lächelt der erste Flieger
Amazon One (Foto: Business Wire)
Amazon
schickt jetzt die erste Maschine seiner Cargo-Luftflotte in die Luft. Zu sehen sein wird die "Prime Air" auf der Annual Seafair Air Show Parade in Seattle. "Amazon One" zeigt sich dabei stolz mit dem lächelnden Pfeil aus dem Amazon-Logo auf der Heckflosse. Amazon baut seit dem Frühjahr über einen Leasingvertrag mit ATSG (Air Transport Services Group) und Atlas Air ein konzerneigenes Verteilernetz mit Frachtflugzeugen auf. Mit 40 Boeing 767-Flugzeugen will Amazon mehr Kontrolle über das globale Frachtgeschäft gewinnen.


Mehr kompakte und kuratierte News zum digitalen Handel nach dem Klick.


Trusted Shops bemängelt IOC-Shop:

Schlechte Noten gibt Trusted Shops dem Webshop des Olympischen Komitees (IOC). Bemängelt werden unter anderem eine unklare und unvollständige Anbieterkennzeichnung, fehlerhafte Informationen zu den Zahlungsbedingungen und unverbindliche (und somit unzulässige) Angaben zu den Lieferzeiten. Das ist noch nicht alles. Der Kauf-Button sei falsch beschriftet, das Widerrufsrecht werde auf unzulässige Weise eingeschränkt. Verlässlich ist der Shop eh nicht: Es gibt keine klaren Informationen zu den belieferbaren Ländern. Fazit der Gütesiegel-Macher: Das IOC missachtet 80 Prozent der geprüften Kriterien zum EU-Verbraucherschutz.


Casper geht aufs Plakat:

Das Matratzen-Startup Casper zeigt sich kurz nach dem Deutschlandstart nun erstmals mit einer Plakat-Kampagne. Der US-Marktführer unter den Online-Anbietern der "One-fits-All"-Matratzen schwört dabei auf leicht humorige Motive ("Traumtänzer") zum Thema Schlaf zusammen mit den für Casper typischen Illustrationen.

Versandapotheke eröffnet ersten Laden:

Die Schweizer Versandapotheke Zur Rose eröffnet am 8. August in Bern die erste stationäre Apotheke. Interessanter Zusatzservice: Jenseits der Öffnungszeiten können online bestellte Drogerieartikel an einem Pick-Up-Automaten mittels Code abgeholt werden,

Hermes schickt autonome Lieferroboter auf den Bürgersteig:

Der bereits avisierte Test von Metro und Hermes mit autonom fahrenden Roboter-Lieferwägelchen startet in diesen Tagen in Hamburg. Der rollende Bollerwagen 2.0 von Hersteller Starship wird auf dem Bürgersteig Pakete von ausgewählten Paket-Shops zu ausgewählten Testkunden bringen.

INTERNATIONAL

Jeff Bezos verkauft eine Million Amazon-Aktien:

Zahltag für Jeff Bezos. Der Amazon-Gründer verkauft rund eine Million Aktien des Online-Riesen im Wert von circa 755 Millionen Dollar. Bezos verkauft jedes Jahr routinemäßig einen Teil seiner Anteile. BI

Yoox Net-A-Porter deutlich im Plus:

Die Yoox Net-A-Porter Group steigerte den Umsatz ersten Halbjahr um 16 Prozent auf 897 Millionen Euro. Das Ebitda stieg um 15,2 Prozent auf 76 Millionen Euro.
 

Target scharf auf Harry`s:

Die Online-Rasier-Marke Harry`s verschafft sich Platz in den Regalen von Target. Harry`s bietet im Web auch einen Abo-Service. Die Marke sollte man aber vor allem aus einem anderen Grund auf dem Zettel haben. Mit-Gründer ist Jeff Raider, einer der Macher des Brillen-Kult-Labels Warby Parker. 


TRENDS & FAKTEN

Xing im Hoch:

Business-Netzwerk und Burda-Tochter Xing zählte im abgelaufenen Quartal rund 10.000 neue Nutzer mit einem kostenpflichtigen Vertrag. Nun sind es 914.000. Insgesamt sind es über 10,6 Millionen Nutzer. Die sorgen dank der Reichweite für ordentlich Umsatz im zweiten Quartal (36,2 Millionen Euro) und Gewinn. Das Ebitda kletterte um rund 30 Prozent auf 12,4 Millionen Euro.

77 Prozent shoppen im Web:

47 Millionen Menschen haben 2015 in Deutschland im Web eingekauft. Das sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 77 Prozent aller Internetnutzer in Deutschland ab zehn Jahren. Kleidung oder Sportartikel sind dabei die beliebtesten Produkte im Online-Shopping.
umsatz
dpa-infografik

Grafik des Tages:
Wal-Mart vs Amazon. Das globale Online-Wachstum im Vergleich.

Lesetipp des Tages: „Ich bin ein großer Freund von Angriff“, sagt Willy Oergel, Chef der Stuttgarter Kaufhauskette Breuninger, in einem wunderbaren Interview (Herr Oergel, sind Sie größenwahnsinnig?) im Handelsblatt. Dort versichert Oergel unter anderem, wie wichtig der Onlinehandel für den Modehändler ist und welche Rolle Service im Multichannel spielt. 

Beliebtester Beitrag am Vortag: Integrated Commerce: Wie Zalando alles verbindet

Etailment.de gibt es auch bei Facebook, Twitter und Google+ und Xing & LinkedIn.

Oder abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter.
Schon gewusst? Spannende Grafiken aus unseren Beiträgen sammeln wir bei Pinterest.

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.

Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Beacons
Vernetzt denkende Kunden, Personalisierung und Mobile - das waren nur einige der Schwerpunkte in die ...
Topartikel
Kurz vor 9: Amazon erschreckt mit massiven Verlusten, PayPal, eBay, Urbanara, Apple,
Amazon ist die Produktsuchmaschine Nummer 1 der Deutschen. Gute Sichtbarkeit im Ranking kann daher d ...
Die Top 100 der umsatzstärksten Onlinehändler in Deutschland
Die Dominanz der Top 3 im deutschen Onlinehandel - Amazon, Otto, Zalando - ist schier erdrückend. Zu ...
Christoph Lange, Zalando
Christoph Lange ist VP Brand Solutions bei Zalando in Berlin. Als Mitarbeiter Nr. 3 kam er 2008 zu Z ...
Rewe Digital: Schweizer Taschenmesser im Kampf gegen Amazon
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Eine Studie der News-Organisation ProPublica zeigt gerad ...
Trendreport: Wie alltaugstauglich sind die Zukunftsvisionen für den E-Commerce?
Über 12.000 Produkte im ersten richtigen Virtual-Reality-Kaufhaus; ein Vertriebs-Bot, der E-Mails an ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats