Enthüllt: So sieht die Style-Beratung bei Zalando jetzt aus

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 15. Dezember 2014 |

Zalando steigt mit einer eigenen Style-Beratung ins Curated Shopping ein, wie man es ähnlich beispielsweise von Outfittery, Modomoto und Kisura kennt. Im Frühjahr 2015, so die bisherige Lesart, soll der Service mit mehreren Dutzend Styling-Mitarbeitern starten. Doch es geht schon jetzt los. Und so sieht die neue Style-Beratung aus. 

"Wir ziehen dich an" verkündet Zalando in der Rubrik "Style-Beratung".

Style-Beratung bei Zalando: So sieht der neue Service aus


Dann, man kennt das Prinzip von den Mitbewerbern, soll der Kunde erst einmal einen Fragebogen ausfüllen.
Clever: Man kann sich für einen bestimmten Anlass beraten lassen, Tipps für das eigene Outfit abholen oder sich Ratschläge für eine andere Person geben lassen. Danach kann man entscheiden, ob man nach einen speziellen Teil oder einem kompletten Outfit sucht.
Style-Beratung bei Zalando: So sieht der neue Service aus


Es folgt ein noch etwas rudimentär gestalteter Fragebogen. Standard sind Fragen zur Größe, zu Markenfavoriten, zum Stil, (Classic, Hip, Chic, Casual). Nachteil dort: man muss nahezu alles selbst eintippen. Eine Farbauswahl, Markenvorschläge während der Eingabe oder die Übernahme von Daten aus dem eigenen Feed, all das fehlt noch zum jetzigen Zeitpunkt. Je nach dem, ob man eine spezielle Klamotte oder ein komplettes Outfit sucht, werden zudem in Folge unterschiedlich viele Details abgefragt.

Style-Beratung bei Zalando: So sieht der neue Service aus


Daher sollte man sich nicht zu früh freuen. Der bisherige Zeitplan und die derzeitige Gestaltung sprechen dafür, dass Zalando hier keine weihnachtliche Überaschung angedacht hat, sondern gerade einen Live-Test fährt, um Features, Funktionen und Optionen zu testen. Derlei lässt sich auch aus dem Hauptquartier in Berlin vernehmen.
Auch wenn sich also noch einiges ändern dürfte, lassen sich doch jetzt schon Struktur und Aufbau des neuen Service erkennen.       


Ein wenig visueller wird es gegenwärtig erst bei der Auswahl der gewünschten Artikel zum Outfit.

Style-Beratung bei Zalando: So sieht der neue Service aus


Dazu werden etliche Details wie Kragenweite, Hauttyp, Haarfarbe, Hosenlänge, Bund, Schuhgröße, etc abgefragt. Also alles Dinge, die man ständig griffbereit hat. Nicht. Aber wohl nötige Details. Schließlich soll die Beratung individuell passend werden und Zalando will aus den Daten lernen. Auch hier ist noch reichlich Tipperei nötig.

Zum Abschluss kann man dann sein persönliches Paket anfordern. (Dann lass mal kommen, Zalando) 

Style-Beratung bei Zalando: So sieht der neue Service aus


Alternativ kann man auch einen Termin für eine Telefonberatung vereinbaren.

Style-Beratung bei Zalando: So sieht der neue Service aus


Danke an den Hinweis von Frank in den Kommentaren.

Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: Player

Schlagworte: Zalando, Curated Shopping

handmade amazon
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Wie weltumspannend und umfassend ist Amazon? Die Antwort ...
Topartikel
Kurz vor 9: Amazon erschreckt mit massiven Verlusten, PayPal, eBay, Urbanara, Apple,
Amazon ist die Produktsuchmaschine Nummer 1 der Deutschen. Gute Sichtbarkeit im Ranking kann daher d ...
Die Top 100 der umsatzstärksten Onlinehändler in Deutschland
Die Dominanz der Top 3 im deutschen Onlinehandel - Amazon, Otto, Zalando - ist schier erdrückend. Zu ...
Trendreport: Wie alltaugstauglich sind die Zukunftsvisionen für den E-Commerce?
Über 12.000 Produkte im ersten richtigen Virtual-Reality-Kaufhaus; ein Vertriebs-Bot, der E-Mails an ...
Rewe Digital: Schweizer Taschenmesser im Kampf gegen Amazon
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Eine Studie der News-Organisation ProPublica zeigt gerad ...
Marc Opelt
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Den Satz kennen Sie sicher: Kunden brauchen keine Bohrma ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats