Anzeige

Praxis Insider: Googlen. Klicken. Kaufen.


Im Einzelhandel dreht sich alles um die besten Plätze im Verkaufsregal. Das Äquivalent zu den Gängen im klassischen Supermarkt sind im E-Commerce die Suchergebnisseiten. Hier wie dort ist eine optimale Produktplatzierung unverzichtbar.

 

Der große Unterschied zum traditionellen Handel: Um auf den Google-Suchergebnisseiten (SERPs) weit oben zu landen müssen nur klug vorgehen und optimale Strategien für Ihre PLAs entwickeln – das extrem umkämpfte, aber nicht minder beliebte Anzeigenformat von Google Shopping.

 

Genau um diese Strategien soll es in unserem E-Book gehen. Erfahren Sie, wie Sie als Retailer oder Markenhersteller das „Premium-Regalsegment“ von heute erobern: den obersten Platz auf der GoogleSERP. Konkret soll es dabei um diese Aspekte gehen:

 
   
  • Gründe für die Popularität der PLAs bei Händlern und Marken
  • Die vier Komponenten einer erfolgreichen Shopping-Kampagne
  • PLAs lancieren – und mit ihnen herausragen
 
Erfahren Sie alle Details in unserem E-Book.


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Wissen Sie, wie gut die Performance Ihres Newsletters im Vergleich zum Wettbewerb ist? Finden Sie es ...
Topartikel
Kurz vor 9: Amazon erschreckt mit massiven Verlusten, PayPal, eBay, Urbanara, Apple,
Amazon ist die Produktsuchmaschine Nummer 1 der Deutschen. Gute Sichtbarkeit im Ranking kann daher d ...
Die Top 100 der umsatzstärksten Onlinehändler in Deutschland
Die Dominanz der Top 3 im deutschen Onlinehandel - Amazon, Otto, Zalando - ist schier erdrückend. Zu ...
Christoph Lange, Zalando
Christoph Lange ist VP Brand Solutions bei Zalando in Berlin. Als Mitarbeiter Nr. 3 kam er 2008 zu Z ...
Rewe Digital: Schweizer Taschenmesser im Kampf gegen Amazon
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Eine Studie der News-Organisation ProPublica zeigt gerad ...
Marc Opelt
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser!Den Satz kennen Sie sicher: Kunden brauchen keine Bohrma ...
stats