Augmented Reality: Aus dem Shop auf die Hand

Eine Zoomfunktion für Produktabbildungen  oder eine 360-Grad-Ansicht der Artikel im Webshop - das ist ganz hübsch. Wie aber wäre es, wenn man dem Kunden das Produkt gleich virtuell auf die Hand geben könnte? Augmented Reality macht es  möglich  und ein Demo-Video der Handelskette Tesco zeigt, wie das dann aussehen kann. 

Etailment.de gibt es auch bei Facebook, Twitter und Google+. Oder abonnieren Sie den Newsletter


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: Tools

Schlagworte: Augmented Reality, Tesco

About You: Erste TV-Kampagne
Da kommt sie also, die erste TV-Kampagne von About you aus dem Hause Collins. Angetreten, um das Onl ...
Topartikel
Top 100 Onlineshops: EHI verpasst Wachstumseuphorie einen Dämpfer
Nachdem erst kürzlich der Branchenverband bevh mit seinen aktuellen Zahlen zum 2. Quartal  die Wachs ...
About You: Erste TV-Kampagne
Da kommt sie also, die erste TV-Kampagne von About you aus dem Hause Collins. Angetreten, um das Onl ...
Kommentar: Mehr Click&Collect bitte!
Das ECC Köln hat im Rahmen seines monatlichen Konjunkturindex-Shopper (s-KIX, Ausgabe 7/2014) 1500 O ...
Wahrheit ist nicht witzig
E-Commerce: Jeder macht mit, aber kaum einer verdient Geld. Unter dieser Überschrift analysierte Ale ...
Was verdienen die Zalando-Bosse? Willkommen in der Liga der Millionäre
Am 1. Oktober ist es voraussichtlich endlich soweit: Die Zalando-Geschäftsführer David Schneider, Ru ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

  1. Erstellt 23. Januar 2012 12:49 | Permanent-Link

    Moin Moin,

    wer es mal ausprobieren möchte, hier der fehlende Link zu Tescos AR-Bereich: http://direct.tesco.com/p/inc/specials/ar/

  2. Olaf Kolbrück
    Erstellt 23. Januar 2012 19:45 | Permanent-Link

    Danke, guter Hinweis.

stats