Was der E-Commerce vielleicht am meisten verändert hat, aber selten diskutiert wird, ist der Wunsch nach mehr Bequemlichkeit. Wenn große Onlinehändler nun Sammelbestelltage bieten, klingt das erst einmal nach einer Einschränkung - im Vergleich zu Same Day Delivery. Kann aber auch sein, dass wir das sogar noch bequemer finden.

///// HANDEL NATIONAL
Amazon und Zalando bündeln Lieferung
Ähnlich wie US-Kunden können nun auch deutsche Amazon Prime-Kunden testweise einen "Amazon Tag“ festlegen, an dem sie alle Bestellungen einer Woche an einem bestimmten Tag gesammelt geliefert bekommen. Auch Wettbewerber Zalando will mit Sammelpaketen punkten und Bestellungen mit unterschiedlichen Marken besser bündeln. Die Unternehmen bestätigten der Wiwo entsprechende Tests.

Amazon Fresh buhlt mit dem Preis
Amazon Fresh will Kunden jetzt mit günstigeren Liefergebühren locken. Prime-Mitglieder zahlen für ein Abonnement statt 9,99 Euro im Monat künftig 7,99 Euro. Neukunden mit und ohne Amazon Fresh-Mitgliedschaft werden mit Gutscheinen gelockt. Insgesamt liest sich die Preisstruktur, die nun auch Einzellieferungen ohne Abo für eine Zahlung von 5,99 bietet, aber beinahe wie die Gebührenstaffel einer Behörde.  Der Versuch zeigt zwei Dinge: Amazon kann mit dem bisherigen Echo nicht zufrieden sein. Und: Die Prozesse scheinen nun so stabil zu sein, dass man auch einen größeren Ansturm bewältigen kann. 

Zooplus häuft Verluste an
Zooplus schaffte in den ersten neun Monaten zwar ein Umsatzplus von rund 13% auf 1,1 Mrd Euro, sammelte aber auch mehr Verluste ein: 10,6 Mio Euro. Fast doppelt so viel wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Ein Grund: Investitionen. Das Ebitda steht denn auch besser da und korrigierte von minus 0,5 Mio Euro auf 6,7 Mio Euro.

- ANZEIGE -
In 5 Schritten zum modernen EDI
Eine Umfrage unter EDI-Nutzern 2019 zeigt, wann ein Wechsel oder Upgrade sinnvoll ist und wie die Modernisierung effizient gelingt. Warum spielen die Geschäftspartner bei der Umsetzung eine so wichtige Rolle, und sollten E-Rechnungs-Systeme mit modernen Technologien wie Blockchain, Maschinellem Lernen und IoT kompatibel sein? Erfahren Sie mehr im Whitepaper.

///// INTERNATIONAL

Walmart digital kraftvoll
Walmart (pdf) bleibt Amazon digital auf den Fersen. Im E-Commerce legte der Handelsriese im vergangenen Quartal um 41% zu. Walmart CEO Doug McMillon drückt gleichwohl weiter aufs Tempo, will Online gerade auch bei Nonfood noch besser werden und den Marktplatz pushen. Insgesamt verbuchte Walmart bei rasant steigenden Gewinnen ein Umsatzplus von 2,5% auf 128 Mrd Dollar.

Adidas und Nike schwören auf StockX
StockX, Marktplatz für edle Sneaker und anderen Luxus-Lifestyle, durfte sich nicht nur gerade erst über eine Milliardenbewertung freuen, sondern zeigt auch, wie wichtig die Plattform für die Branche bereits ist. Adidas und Nike lancieren neue Produkte inzwischen direkt auf der Plattform, um die Sneaker-Fans zu erreichen.

Wayfair bietet Augmented Reality
Der US-Home & Living-Anbieter Wayfair hübscht seine App nun auch mit Augmented Reality auf, um virtuelle Raumplanung möglich zu machen.


///// TRENDS & TECH

E-Commerce wächst jährlich um 8%
Drei Viertel der Deutschen kaufen laut einer Umfrage der Unternehmensberatung PwC mindestens einmal pro Monat im Internet ein, gut jeder Dritte sogar wöchentlich. Bis 2022 prognostizieren die PwC-Experten eine weitere Zunahme der Online-Umsätze um rund 8% jährlich. Einer der Wachstumstreiber: E-Food. 17% kaufen inzwischen Lebensmittel auch online. Vor drei Jahren waren es erst 8%.

Bundestag zwingt Apple zur Öffnung
Der Bundestag hat gestern die "Lex Apple Pay", Teil des Gesetzes zur Umsetzung der Änderungsrichtlinie zur Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, verabschiedet. Sie soll Apple zwingen seine NFC-Schnittstelle auch für andere Bezahl-Apps zu öffnen.

Favorit der Leser
Wenn Shopping zur Party per Livestreaming wird, dann sind wir in China. Welche Lehren lassen sich daraus für den deutschen Handel ziehen?

Das „Morning Briefing“ ist der News-Espresso zum Frühstück. Teilen Sie das gerne mit Freunden und Kollegen. Danke vorab! 
Hier geht es zum Abo.
Unsere Newsletter liefern Nachrichten über die man spricht, Analysen und Hintergründe.