Der E-Autobauer Rivian und Lamborghini, beide nicht gerade Allerwelts-Hersteller, bauen künftig Amazon Alexa für allerlei Services ins Auto ein. Das muss niemanden elektrisieren. Ein anderes Auto-Thema bei Amazon dürfte aber manchem einen Schlag versetzen.

///// HANDEL NATIONAL
Coop treibt Online-Wachstum voran
Die Schweizer Coop zeigt für 2019 ein überzeugendes Online-Wachstum. Das Online-Geschäft der Coop-Gruppe belief sich auf 2,6 Milliarden Schweizer Franken und wuchs damit um 238 Millionen Franken. Im Detailhandel betrug der Nettoerlös im Online-Geschäft 914 Millionen Schweizer Franken (+16,4%), dabei wuchs der Online-Supermarkt Coop@home um 5,4%.
Die Online-Shops im Bereich Heimelektronik mit Microspot, Nettoshop, Fust und Interdiscount legten um 17,5% auf über 600 Millionen Schweizer Franken zu. Der Grosshandel verzeichnete im Online-Geschäft einen Nettoerlös von 1,7 Milliarden Schweizer Franken (+7,1%). Insgesamt stieg der Umsatz währungsbereinigt um 1,3 % und auf 30,7 Milliarden Franken.

- ANZEIGE -
Omnichannel-Strategien im Einzelhandel
Noch stärker als der Preis entscheidet heutzutage das Kundenerlebnis über die Wahl einer Marke. Für Einzelhändler empfiehlt es sich daher einen nahtlosen Kundenservice über mehrere Kanäle hinweg zu bieten. Welche Prozesse Sie als Einzelhändler konkret implementieren sollten, um ein echter Omnichannel-Player zu werden, erfahren Sie im Whitepaper „Making Your Omnichannel Strategy a Reality“.

///// INTERNATIONAL

Diese Hersteller bauen die Amazon-Lieferflotte
Amazon kauft derzeit so viele Lieferwagen, da kommen die Hersteller kaum mit dem Lackieren hinterher. Allein 100.000 Autos hat man beim E-Autobauer Rivian bestellt. Praktischerweise ist Amazon an dem Unternehmen beteiligt. 30.000 Lieferwagen sind bereits im Einsatz. Sie kommen von Mercedes-Benz (Sprinter), Fiat Chrysler (Ram ProMaster) und Ford (Transit), wissen US-Medien.

Carrefour kauft Lieferservice
Carrefour übernimmt in Frankreich den vor allem B2B-orientierten Essenslieferdienst Dejbox (20 Millionen Euro Umsatz) und wappnet sich damit gegen kommende Zudringlichkeiten von Amazon.

///// TRENDS & TECH


Omnichannel Bootcamp rund ums Marketing
Omnichannel-Experte Prof. Dr. Martin Fassnacht macht am 30.1.2020 wieder Führungskräfte aus Handel, Gastronomie, Touristik & Textilbranche fit, wie Sie kundenzentriert wachsen und das Beste aus Online- und Offlinekanälen herausholen. Das Seminar aus dem Omnichannel Bootcamp, präsentiert von etailment, steht diesmal  im Zeichen von Omnichannel Marketing. Neben Fachvorträgen, Praxisberichten und Networking wartet im WHU Hörsaal Düsseldorf eine spannende, interaktive Fallstudie der Karlsberg Brauerei auf die Teilnehmer. Am 19.3. folgt dann der Fokus auf schlagkräftigen Omnichannel Sales. Interessiert? Ihren Platz im "Hörsaal" sichern Sie sich hier.

Favorit der Leser
Der Handel macht beim Einsatz neuer Technologien im Laden rapide Fortschritte. Wie High-Tech und Software am Regal, an der Kasse, für Mitarbeiter und Kunden Einkaufserlebnis und Management verbessern können, zeigt im Februar 2020 die Euroshop in Düsseldorf. Auf welche Trends muss man dabei besonders achten?