Wie beschreibt man Digitalisierung und Bürokratie in Deutschland in einem Satz? So: "Der Kassenbon wird 2020 zur Pflicht." Auch für Brötchen. Meine Hoffnung: Bis es soweit ist, wurden wir von der technischen Entwicklung längst überholt.

///// HANDEL NATIONAL
Amazon bietet eigenen Wein
Amazon macht nun in Wein mit der Eigenmarke Compass Road. Geboten werden sechs Sorten wie Pinot Grigio oder Dornfelder. 19,90 Euro für 6 Flaschen. Was die Weine für den Preis taugen? Die Reaktionen der ersten Amazon-Vine-Tester fallen unterschiedlich aus. Vermutlich am besten trifft es der Satz: "Mir persönlich fehlt dann doch etwas der Charakter, aber aufgrund der Süffigkeit ist das nach zwei Gläsern etwas egal."

DHL mit gutem Wachstum
Vom Liebesentzug durch Amazon spürt Deutsche Post DHL noch nicjt so viel. Der Logistik-Riese verschickte im dritten Quartal im Inland 368 Millionen Sendungen und damit 6,1% mehr als im Vorjahreszeitraum. Was aber auch zeigt, das angesichts der Wachtsumzahlen im E-Commerce inzwischen so manches Paket am gelben Riesen vorbeigeht. Der Umsatz in diesem Segment stieg um knapp 10% auf 1,4 Milliarden Euro. Insgesamt stieg der Umsatz um 4,7% auf rund 15,6 Milliarden Euro. Das Ebit stieg auf 942 Mio Euro.

- ANZEIGE -
In 5 Schritten zum modernen EDI
Eine Umfrage unter EDI-Nutzern 2019 zeigt, wann ein Wechsel oder Upgrade sinnvoll ist und wie die Modernisierung effizient gelingt. Warum spielen die Geschäftspartner bei der Umsetzung eine so wichtige Rolle, und sollten E-Rechnungs-Systeme mit modernen Technologien wie Blockchain, Maschinellem Lernen und IoT kompatibel sein? Erfahren Sie mehr im Whitepaper.

///// INTERNATIONAL

Picnic bringt Nespresso
Picnic bringt jetzt in den Niederlanden ab sofort Nespresso-Kaffeekapseln, vermutlich die Weltidee schlechthin, um Kaffee so teuer wie möglich zu verkaufen, ins Haus. Für Picnic ist der Deal ein Ritterschlag, weil Nestle die Markendarstellung von Nespresso ziemlich penibel am Herzen liegt. 

Siri kauft bei Walmart
Walmart bietet jetzt auch den Einkauf auf Zuruf an. Walmart Voice Order funktioniert im Zusammenspiel mit Siri von Apple. Kunden bitten Siri einfach, Artikel direkt in ihren Walmart-Warenkorb zu legen, nachdem sie ihre Konten verknüpft haben.

///// TRENDS & TECH

Facebook startet Bezahlsystem
Die Pläne für die Kryptowährung Libra sind derzeit eher ausgebremst, doch dafür will Facebook nun mit Facebook Pay Kasse machen. Das Online-Bezahlsystem funktioniert zunächst nur auf Facebook und im Messenger, soll auf Sicht aber auch Zahlungen auf Instagram und WhatsApp ermöglichen, wenn man seine Kreditkarte oder PayPal hinterlegt. Vorerst ist das eher für den bruchloseren Einkauf auf dem Marketplace spannend und dürfte außerdem Mobile Payment-Anbietern wie Square im P2P-Segment Sorgen bereiten. Womöglich könnte Facebook Pay aber auch dereinst beim Shopping via Instagram eine Rolle spielen.

Favorit der Leser
Aus China ist man gewaltige Zahlen im Handel gewohnt. Zum weltgrößten Shopping-Event, dem Singles Day, ganz besonders. Doch in diesem Jahr bricht das Schnäppchen-Mega-Event nochmals alle Rekorde.

Das „Morning Briefing“ ist der News-Espresso zum Frühstück. Teilen Sie das gerne mit Freunden und Kollegen. Danke vorab! 
Hier geht es zum Abo.
Unsere Newsletter liefern Nachrichten über die man spricht, Analysen und Hintergründe.