Liebe Leserin, lieber Leser, lesenwert beschreibt gerade das Handelsblatt, wie "Influencer in den stationären Handel eindringen". Überraschend ist das alles längst nicht mehr, seitdem Bibi (BibisBeautyPalace) 2015 mit einem eigenen Duschschaum bei dm die Regale leer verkaufte. Neu ist aber, wenn Promis, so sagten wir früher, einem Händler gleich einen neuen Markennamen aufdrücken. Wenn auch nur für einen Tag.

///// HANDEL NATIONAL
Ikea beginnt mit Miet-Möbeln
Branchenbeobachter wissen schon lange, dass Ikea auch mit Miet-Möbeln loslegen will. Noch ist das aber deutlich unspektakulärer als manche Schlagzeile gerade vermuten lässt. In der Schweiz soll der immer wieder angekündigte und nun wohl im Juli startende Probelauf sich nur an handverlesene Firmenkunden richten, die Büromöbel-Pakete mieten wollen. Das billigste Paket (Tisch, Stuhl, Schrank, Rollcontainer, Beleuchtung) kostet rund 70 Franken. Streng genommen handelt es sich um Leasing-Angebote.
In Deutschland sollte man mit den Ikea-Möbeln zum Leihen frühestens 2020 rechnen. Als weitere Testländer mit anderen Sortimenten und anderen Zielgruppen haben sich die Schweden Polen und die Niederlande ausgeguckt. Ikea "verkauft" das Modell zudem mit dem Etikett "Nachhaltigkeit" und will die Möbel nach Gebrauch recyceln.

Görtz schickt die Kinderschuh-Fee
Nach dem Test in Hamburg kann die "Kinderschuh-Fee" von Görtz nun auch in München herbeigewünscht werden. Eine auf den Verkauf von Kinderschuhen spezialisierte Verkäuferin kann dabei von Kunden für einen individuellen Termin gebucht werden. Für daheim. In den Genuss kommen zum Start ausgewählte Kunden. Damit das Modell auch ein wenig Hipster-mäßig wirkt, kommt die Beraterin im Retro-APE von Piaggio. Gebucht wird die Kinderschuh-Fee per Mail. Sympathischer Service, der vielleicht auch in anderen Ballungsgebieten starten soll.

Garten-und-Freizeit setzt auf 3D-Produktvisualisierung
Am 41 Mio Euro Umsatz von Garten-und-Freizeit.de hatte ich ein bisschen (ganzganzkleinesbisschen) meinen Anteil. Gerne geschehen. Jetzt bietet der Webshop auch 3D-Produktvisualisierung, meldet Möbelmarkt.de. Derlei hilft ja verkaufen, erst recht, wenn die Möbel dann auch in Wohn- und Gartenumgebungen gezeigt werden. Der Mittelständler, der auch klassische Mailings gut beherrscht, zeigt damit aber auch, dass ein KMU durchaus in zukunftsorientierte Technik (CGTrader ARsenal) investieren kann.

Signa Sports United übernimmt Tennis Pro
Signa Sports United, Online-Sporthandels-Tochter der Galeria Karstadt Kaufhof-Mutter Signa, kauft sich Tennispro, führender Online-Tennis-Händler in Frankreich und Südeuropa. Mit der Akquisition soll die Tochter Tennis-Point gestärkt werden. Neben dem Online-Geschäft von Tennispro wechselt auch das Franchise-Netz den Besitzer, weiß die Lebensmittel Zeitung. Signa Sports United bringt es mit rund 80 Webshops und drei Millionen Kunden in 17 Ländern auf profitable 442 Millionen Euro Umsatz. Das Unternehmen führt seit 2018 Stephan Zoll, einst die Nummer 1 bei Ebay Deutschland.

///// INTERNATIONAL


JD investiert in Logistik
Die Logistik-Sparte von Alibaba-Rivale JD.com hat 218 Millionen Dollar eingesammelt und will das Geld in Unternehmen und Tech-Start-ups investieren, die sich auf Logistik spezialisiert haben.

Alibaba räumt auf
Alibaba führt das Supermarktgeschäft, das bislang unter dem Namen Hema firmierte und sich mittlerweile Freshippo nennt, künftig als selbstständige Sparte, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Zugleich fusioniere die Sparte Unternehmens-Software DingTalk mit der Cloud-Einheit. Alibaba bereit sich damit auf die Zweitnotierung an der Börse in Hongkong vor.

///// TRENDS & TECH


Rossmann wird zu RossAntony
Welchen Einfluß Influencer haben? Einen großen. Jedenfalls, wenn sie TV-Star und Satiriker sind und Jan Böhmermann heißen. Nachdem sich Rossmann 2018 zum Weltfrauentag für den Tag in Rossfrau umbenannte, nimmt die Drogeriekette einen Vorschlag von Böhmermann an und macht sich mit Sänger Ross Antony zum Christopher Street Day (CSD) in Köln am 7. Juli als "RossAntony" für die Rechte von Schwulen und Lesben, Bisexuellen und Transgender stark. Rossmann schickt einen eigenen Truck zusammen mit dem gleichnamigen Entertainer auf die CSD-Parade. Details hat W+V.

Otto lud in die Festival-WG
Musikfestivals sind auch gut für einen Markenauftritt. About You gönnt sich ja gleich sein eigenes Fashion-Festival. Mutter Otto macht es eine Nummer kleiner und richtete sich auf dem Hurricane Festival im niedersächsischen Scheeßel ein zweistöckiges Haus vor der Hauptbühne ein und bot dort die erste Festival-WG Deutschlands. Natürlich waren dort auch Influencer auf dem Sofa. Die Stimmung fängt Horizont ein.

Zahl des Tages
Der Amazon Prime Day dauert in diesem Jahr 48 Stunden. Die Kauforgie geht am 15. und 16. Juli über die Bühne. Mehr dazu lesen Sie bei etailment.

Event-Tipp des Tages
Technik, Tools, Tipps - Auf der Digital Retail Conference am 25. September 2019 im Palais der Kulturbrauerei dreht sich einen Tag lang alles rund um digitale Technologien wie Artificial Intelligence, Smart Data, Virtual Reality, Blockchain, Digital Supply Chain, Platform Economy. Das Stichwort heißt Netzwerke im Handel: digital und real. Veranstalter ist der Branchenverband Bitkom.

Favorit der Leser
Das Angebot an Apps und Services für die Mobilität ist schier unüberschaubar – und das ist erst der Anfang! Was im Arbeitsalltag Zeit und Geld spart, finden Sie in der folgenden Übersicht.

Das „Morning Briefing“ ist der News-Espresso zum Frühstück. Teilen Sie das gerne mit Freunden und Kollegen. Danke vorab!  Hier geht es zum Abo. Unsere Newsletter liefern Nachrichten über die man spricht, Analysen und Hintergründe.