Liebe Leserin, lieber Leser, im Namen der gesamten Redaktion und aller Mitarbeiter darf ich Ihnen ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2019 wünschen! Bleiben Sie gesund und mögen Sie alle Ihre Ziele erreichen.

Relaxdays wächst 2018 um über 50%
30 Millionen Euro Umsatz wollte der Internethändler Relaxdays aus Halle im Jahr 2018 erzielen, 31 Millionen sind es geworden. Nach eigenen Angaben wuchs das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahresquartal um stolze 50 Prozent. Inzwischen werden 3.500 Garten- und Freizeit-Produkte online angeboten. Diese stammen überwiegend aus China, Taiwan und Vietnam. Erfolgreich im E-Commerce können also auch die kleineren Unternehmen sein.

Gefahr aus dem Fax
In nicht wenigen Marktleiterbüros steht ein Faxgerät, und auch in der Kommunikation zwischen Unternehmen spielt das Fax immer noch eine wichtige Rolle. Als platzsparende All-in-one-Lösung wird damit nicht nur gefaxt, sondern auch gedruckt und gescannt. Anschluss an das Firmennetzwerk inklusive. Und genau das macht die Geräte zu einem nicht zu unterschätzenden Sicherheitsrisiko, wie die Lebensmittelzeitung berichtet.


INTERNATIONAL

Amazon Channels mit deutlichem Wachstum
Zu Amazon Prime gehört auch Prime Video. Und mit den sogenannten Channels hat Amazon darin einen Weg gefunden, die Kunden zu weiteren Zahlungen zu bewegen. Die Channels bündeln Video-Angebote beispielsweise nach Lizenzinhabern (z.B. MGM-Studios) oder Themen. Channels sind in den USA, Japan, Großbritannien und Deutschland erhältlich. Laut einer Untersuchung von BMO Capital Markets wird Amazon Channels im Jahr 2018 1,7 Mrd Dollar generieren. 2017 waren es noch 700 Mio Dollar gewesen.

Schon gewusst? OR - den Podcast von etailment rund um E-Commerce, Transformation, digitales Leben und Arbeiten - gibt es auch bei iTunes, bei Spotify und Soundcloud -  kostenlos. Unser Tipp: Den Podcast abonnieren und keine Folge verpassen. Wir freuen uns über jeden Like und jeden Follower.