Millennials sind die Kunden von Heute und Morgen. Ihre Lieblingsmarke ist Amazon. Der Online-Riese liegt laut Nielsen-Umfrage inzwischen vor Apple und Nike. Damit ist über die Zukunft des Handels eigentlich schon alles gesagt. Ziel der Rivalen dürfte es da wohl nur noch sein, einen guten zweiten Platz zu schaffen. Dabei kann man manchmal sogar besser sein.

///// HANDEL NATIONAL
Rewe kommt taggleich
Rewe wird bei E-Food wieder offensiv und bietet die taggleiche Lieferung in den Stadtzentren in Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, München und Mannheim an. Bestellungen bis 13 Uhr sollen ab 17 Uhr geliefert werden, meldet die Lebensmittel Zeitung. Rewe liefert damit in mehr Städten taggleich als seine Rivalen, darunter Amazon. Obendrein soll es bei den Lieferkosten keinen Aufpreis im Vergleich zur bisherigen Lieferung geben.

Wish rückt näher
Die chinesische Billigplattform Wish macht sich in Europa breiter und nutzt nach Talinn ein zweites Zentrallager in Amsterdam und testet außerdem die Abholung an verschiedenen Verkaufsstellen in der Schweiz. Wish Local buhlt auch hierzulande um Händler.

///// INTERNATIONAL


Neue Siegel bei Amazon
Neue Produkte bei Amazon werden nun mit dem Label "New" präsentiert. Derzeit ist das noch ein sporadischer Test. Außerdem testet Amazon mit „Top Brand“ ein neues Siegel für den eigenen Marktplatz. Gegenwärtig profitieren davon Mode-Label. Details bei CNBC.

Alibaba kauft Luxus-Plattform
Alibaba kauft die Luxus-Plattform Kaola von Online-Entertainment Unternehmen NetEase für rund 2 Milliarden Dollar. Angesichts der Bedeutung des Luxus-Segments in China sicher nicht schlecht investiertes Geld.

Favorit der Leser
Weder Waffen noch Munition im Laden, wehrlose Kunden gegen böse Maschinen - das ist kein Science Fiction mehr. Was Sturmgewehre, Plastikfolien für Gurken und Roboter im Kundenservice miteinander verbindet. Und wie der Kunde durch Ratings die Macht ergreift.

Das „Morning Briefing“ ist der News-Espresso zum Frühstück. Teilen Sie das gerne mit Freunden und Kollegen. Danke vorab! 
Hier geht es zum Abo.
Unsere Newsletter liefern Nachrichten über die man spricht, Analysen und Hintergründe.