Das Ziel: Jede Art von E-Commerce profitabler machen. Der Weg: Die Preisgestaltung von E-Commerce-Unternehmen mit Hilfe von AI optimieren. Leisten will das das Start-up AristanderAI.

Die Verantwortlichkeit für das Pricing liegt bei vielen Shops immer noch in der Hand von Menschen, die sich selbst die Preisstrategien und passende Workflows für ihr Unternehmen überlegt haben – sei es in Excel-Tabellen oder auf Basis gescrapter Mitbewerberpreise.

AristanderAI geht einen anderen Weg und will E-Commerce-Shops dabei helfen, das Pricing mit Hilfe von Machine Learning auf ein neues Level an Effizienz und Outcome zu heben. Schließlich bedeutet ein verbessertes Preismodell auch eine höhere Marge.

Egal, ob es sich dabei um kleine Startups, etablierte Mittelständler oder globale Unternehmen handelt: „Pricing ist eines der Themenfelder, auf dem die meisten Marken noch deutlich etwas rausholen können“, ist AristanderAI-Mitgründer Arne Reichelt überzeugt.

Besonderes Potenzial sieht er bei Shops, die große Sortimente haben und Tausende von Artikeln. „Neben der optimalen Preisfindung für Topseller ist es besonders spannend, ideale Preise für Artikel zu finden, die nur gelegentlich oder sehr selten gekauft werden", fügt er hinzu, denn: Der Long-tail bietet einen perfekten Ansatzpunkt, um mit Machine Learning einen echten Konkurrenzvorteil zu schaffen.
Die Idee für ihr Unternehmen kam den beiden Gründern bei der Suche nach einer Software-basierten Lösung zur effizienten Preisoptimierung für einen Kunden. Schnell merkten sie, dass die am Markt verfügbaren Modelle nicht überzeugen konnten und entwickelten AristanderAI.

Das Software-as-a-Service-Modell basiert auf einer fixen Monatsgebühr. Kunden haben in einem kostenlosen Testmonat die Möglichkeit, sich selbst ein Bild vom Optimierungspotenzial zu machen. Aktuell bietet das Startup ein Plug-In für Magento 1- und Magento 2-Shops an. Weitere Shopsysteme sollen noch im ersten Quartal 2019 folgen.

Über etailment Start-ups

Unter "etailment Start-ups" gibt es werktäglich Porträts innovativer und spannender junger Unternehmen. Mit dem Auftritt stellen wir in Kooperation mit "Venture Daily" Start-ups entlang der gesamten Wertschöpfungskette vor, die das Potenzial haben, den Handel langfristig zu verändern oder mit ihren Dienstleistungen ein vielversprechender Partner sein könnten. Alle bisher vorgestellten Start-ups finden Sie unter etailment-Startups.de.

Jetzt den Newsletter abonnieren! Die News, Trends und Start-ups des Tages - relevant, kompakt, pointiert. Hier kostenlos bestellen!