Die Software-Lösung von Foxbase will als Sales-Tool das B2B-Segment optimieren. Mit der digitalen Kaufberatung sollen Geschäftskunden wie im persönlichen Beratungsgespräch schnell, einfach und digital das beste Produkt finden.

  Die 2016 von Benjamin Dammertz, Carsten Dolch und Sebastian Gilles gegründete digitale Kaufberatung will den Vertrieb beschleunigen, Effizienz und Effektivität steigern und somit als Sales-Tool das B2B-Segment optimieren. Denn gerade im B2B-Bereich können Vertriebsprozesse noch sehr traditionell sein: So setzen viele Händler  immer noch gewohnt auf Kataloge und Offline-Angebote. Doch im Jahr 2018 recherchiert die neue Generation an B2B-Kunden ganz bequem und schnell online nach den besten Produkten.

Mit dem „Digital Product Selector“ hat das Düsseldorfer Jungunternehmen Foxbase eine SaaS-Lösung zur Beschleunigung und Digitalisierung des B2B-Vertriebs entwickelt. Der Coup: Wie in einem guten, persönlichen Beratungsgespräch sollen Kunden endlich schnell, einfach und digital das beste Produkt finden können.

Kunden-Experience mit persönlicher Note

Um hochwertige Service-Qualität sicherzustellen ermittelt die Software mit interaktiven User-Interfaces die individuellen Kundenbedürfnisse und berechnet mit intelligenten Algorithmen eine konkrete Produktempfehlung. Die Software integriert sich nahtlos in die Systeme und Prozesse der B2B-Anbieter. Durch eine Analyse der Daten können wertvolle Erkenntnisse zu Kundenbedürfnissen und zu der Abdeckung durch das eigene Produktportfolio gewonnen werden.
 Über Bedarfsanalyse, Produktempfehlung, Lead Management und Customer Insights präsentiert das System den besten Deal; wie in einem guten Beratungsgespräch können Kunden und Vertriebsmitarbeiter endlich schnell, einfach und digital das beste Produkt finden.
„Unsere Software ist branchen- und produktunabhängig. Kein Geschäftsmodell und kein Produkt ist zu komplex, um den Vertrieb zu digitalisieren und so die Effizienz zu steigern!“, kommentiert Benjamin Dammertz, Mitgründer und CEO von Foxbase. 

Über etailment Start-ups

Unter "etailment Start-ups" gibt es werktäglich Porträts innovativer und spannender junger Unternehmen. Mit dem Auftritt stellen wir in Kooperation mit "Venture Daily" Start-ups entlang der gesamten Wertschöpfungskette vor, die das Potenzial haben, den Handel langfristig zu verändern oder mit ihren Dienstleistungen ein vielversprechender Partner sein könnten. Alle bisher vorgestellten Start-ups finden Sie unter etailment-Startups.de.