Digitalisierung ist eine der größten Herausforderungen für Unternehmen im 21. Jahrhundert. Als Antwort auf diesen ständigen Optimierungsbedarf wurde im August 2017 die actesy AG von dem vierköpfigen Gründerteam Andreas Imthurn, Peter Imthurn, Tim Kühl und Sandro Secci gegründet. Durch langjährige Erfahrungen mit Digitalisierungsprojekten versteht sich das St. Gallener Start-up als besonders geeigneter Beschleuniger der digitalen Transformation für Unternehmen.

Den digitalen Wandel einfach, schnell und flexibel meistern

Der Service von actesy umfasst ein einfach anzupassendes Metadaten-Framework, das den Zugriff auf Daten, Kennzahlen und Prozesse in Echtzeit über intuitiv zu bedienende und flexible Oberflächen ermöglicht. actesy möchte dabei Innovationen und Vereinfachungen von Kernprozessen in Unternehmen implementieren. Viele Prozesse können somit einfacher gestaltet werden und Komplexitäten reduziert werden.
„Actesy entwickelte sich aus der Erkenntnis, dass das heutige Verständnis von Unternehmenssoftware nicht mehr zeitgemäß ist“, erklärt actesy-Gründer Andreas Imthurn den Gründungsimpuls des Start-ups. Mithilfe von Prozessoptimierung, Systemoffenheit und Sicherheit versprechen die vier Gründer die einfache Verbindung digitaler Welten auf Unternehmensbasis – damit zeit- und ressourcensparend die gesamte IT effizient und nachhaltig gestaltet werden kann.
Hierzu lassen sich neuartige Technologien in schon bestehende Systeme einbinden und im Ganzen zu einer nachhaltigen IT-Strategie ausbauen.

Mit System-Recycling zur zeitgemäßen Digitalstrategie

Die Mission des achtköpfigen Teams aus St.Gallen ist es, unterschiedliche Geschäftsfunktionen in Unternehmen miteinander zu verbinden und Kunden bei der Erneuerung bestehender Anwendungslandschaften zu unterstützen. Ziel ist eine Effizienzoptimierung, wobei Altbewährtes weiterhin Bestand haben soll, ohne notwendige Neuerungen zu behindern und den wachsenden Bedarf an einer zeitgemäßen Digitalstrategie zu entsprechen.

Über etailment Start-ups

Unter "etailment Start-ups" gibt es werktäglich Porträts innovativer und spannender junger Unternehmen. Mit dem Auftritt stellen wir in Kooperation mit "Venture Daily" Start-ups entlang der gesamten Wertschöpfungskette vor, die das Potenzial haben, den Handel langfristig zu verändern oder mit ihren Dienstleistungen ein vielversprechender Partner sein könnten. Alle bisher vorgestellten Start-ups finden Sie unter etailment-Startups.de.

Jetzt den Newsletter abonnieren! Die News, Trends und Start-ups des Tages – Relevant, kompakt, pointiert. Hier kostenlos bestellen!