Geschenke finden. Da hilft das Web. Da hilft auch das Start-up MyPresendo - und geht dabei neue Wege.

Bei dem Münsteraner Start-up MyPresendo dreht sich alles rund um das Thema Schenken. Egal, ob zu Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen,Geburten, Taufen – aus eigener Erfahrung wissen die Gründer …., wie schwierig es ist, das richtige Geschenk zum richtigen Anlass auszuwählen.
© presendo
MyPresendo hat daher den traditionellen Hochzeitstisch um zahlreiche Anlässe erweitert und online gebracht. Auf der Plattform haben Kunden die Möglichkeit, Wunschprodukte unterschiedlicher Marken aus dem mittlerem und höherem Preissegment auszuwählen und auf einen virtuellen Geschenketisch zu legen. Dieser kann anschließend mit Familie und Freunde geteilt werden. Somit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, die richtigen Geschenke zu verschenken – aber auch zu erhalten.
Der virtuelle Geschenketisch ist Kernfunktion von myPresendo. Dieser bietet die Lösung für Budgetunsicherheiten und Organisationsprobleme.
Indem das Geschäftsmodell für Einzelhändler geöffnet wird, geht MyPresendo neue Wege. Der stationäre Einzelhändler fungiert als Lieferant und Kooperationspartner von MyPresendo. Durch die Verknüpfung von On- und Offline-Shopping-Möglichkeiten schafft das Münsteraner Jungunternehmen somit einen Mehrwert für Einzelhändler und Endkunden.
Spannende Start-ups stellt etailment werktäglich in Kooperation mit dem Start-up-Magazin Berlin Valley vor.

Alle bisher vorgestellten Start-ups finden Sie unter etailment-Startups.de.