Die erste Woche des halben Neustarts im Einzelhandel ist geschafft. Als Fazit lässt sich sagen, dass die Branche erstaunlich findig die neue Situation gemeistert hat. Besonders die gebeutelten Warenhäuser machten das Beste aus ihren bescheidenen Möglichkeiten. Trotzdem: Einzelhandel ist in diesen Tagen eine komplizierte Angelegenheit - für Unternehmen wie für Kunden: 800 Quadratmeter, Hygieneregeln, Abstand halten, immer nur ein paar Menschen im Laden. Und ab Montag, wenn überall im Land Masken getragen werden müssen, wird es noch lustiger.

DIE TOP-THEMEN


 
Und hier das Lied zum Thema der Stunde:

Öffnet die Türen