Börsenkurse rauschen nach unten, Home Office wird verordnet, Notfallpläne werden erstellt. Wie die Stimmung im Handel ist, kann man auch in den sozialen Medien ablesen. Hier sind exemplarische Tweets und Beiträge von Handelsmanagern, Digital-Experten - und Kunden.

  ///// CORONAVIRUS SPEZIAL


 
Spezial-Dossier zur Corona-Krise
Das Coronavirus setzt der Wirtschaft weltweit zu und macht weder vor Länder- noch vor Branchengrenzen halt. Deshalb bündeln die Top-Titel der dfv Mediengruppe, zu auch etailment.de gehört, fortan die wichtigsten Berichte aus verschiedenen Branchen in einem „CORONA-Dossier“. In diesem Dossier (pdf) finden Sie Reports und Analysen aus unterschiedlichsten Branchen von Lebensmittelindustrie über Gastronomie und Hotel bis Touristik, von Agrar und Fleisch über Verpackung und Finanzen bis hin zu Marketing und Fashion.

- ANZEIGE -
Individuelle Lösungen für die Kommunikation
Die Folgen der Coronavirus-Situation spüren auch die Anbieter von E-Commerce-Lösungen. Weniger Dienstreisen, weniger Kongresse, weniger Kommunikation mit Kunden. Gerade jetzt wollen wir Ihnen daher bei etailment.de und „Der Handel“ mit flexiblen und schnellen Lösungen zur Seite stehen. Wir bieten Ihnen individuelle Kommunikationslösungen, damit Ihr Kontakt zum mittelständischen Handel nicht abreißt. Sprechen Sie uns am besten direkt an.

AUCH INTERESSANT:

LKW dürfen in einigen Bundesländern sonntags Nachschub bringen
© lassedesignen - shutterstock.com
Krise im Überblick

Coronavirus: Der Handel ächzt allmählich


Real-Markt: Was wird aus dem SB-Warenhaus?
© Real GmbH
Die Woche im Handel

Real und das Coronavirus: "Geil"!?


Nuro soll in Housten autonom Lebensmittel ausliefern.
© Nuro
Logistik

Coronavirus: Ein Auslöser für den Boom der Lieferroboter