Liebe Leserin, lieber Leser, "Nur 15 Prozent aller Menschen gehen gerne im Supermarkt einkaufen." Das sagte Trendforscherin Cate Trotter gestern auf der "LZ Open", dem Branchenevent der "Lebensmittel Zeitung". Trotzdem ist die Stimmung auf den immer schattiger werdenden Sonnendecks noch eher gelassen: Wird schon nicht so schlimm werden, das mit dem Eisberg. Einigen, die schon auf ihm sitzen, wird es dort gerade zu unbequem.

Amazon verliert Fresh-Händler:

Der Frische-Lieferdienst von Amazon kommt ins Stottern. Der Bio-Händler Basic, der bislang sein Sortiment über den Fresh-Lieferdienst vertrieb, hat dem Online-Riesen nun einen Korb gegeben. Kein Einzelfall: Auch andere kleine Partner haben sich verabschiedet. Zu wenig Bestellungen, mutmaßt der Supermarktblog. Das passt dann nicht zu den brutalstmöglichen Anforderungen an Picking, Timing, Daten und andere Knebel. Andererseits zeigt es aber auch, dass es im deutschen Handel ein gutes Stück an Geduld und Durchhaltevermögen fehlt. Aber auch Amazon bremst der Verlust regionaler Anbieter und kleiner sympathischer Marken. Die waren nämlich gut fürs Image und fürs Sortiment.

Notebooksbilliger wächst:

Notebooksbilliger wächst 2016 auf 743 Mio Euro (plus 23,1 Prozent). Die Zahl nennt der jetzt veröffentlichte Geschäftsbericht, aus dem Neuhandeln zitiert.

Alba Moda wächst mit digitaler Werbung:

Alba Moda scheint die neue Heimat im Hause der Pforzheimer K - Mail Order GmbH & Co. KG – auch bekannt als KLiNGEL Gruppe - gut zu tun.  Das abgelaufene Geschäftsjahr endete mit einem Umsatzwachstum von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Investitionen in den Multichannel-Marketingmix sind dabei offenbar aufgegangen. Das stärkste Wachstum wurde durch die Neukundenakquise in den Onlinemarketing- und Social Media-Kanälen erreicht.

Neues Ikea-Lager für Online-Kunden:

Ikea startet im Herbst sein neues Distributionszentrum im niedersächsischen Elsdorf. Von dort soll online bestellte Waren in Norddeutschland verteilt werden. 

Vernetzter Flagship-Store von Karstadt:

Karstadt wagt sich langsam aus der Deckung mit seinem vernetzten „Experience Store“ an der Düsseldorfer Schadowstraße, dem man eher still und leise ans Netz andockte (etailment-Leser wissen von dem Projekt seit Herbst 2017). Von TAILORIT, die das Konzept fachlich begleitet haben, kommen nun erste Bilder von intelligenten Umkleidekabinen, smarter Warenträgern oder Social Mirror. Mehr dazu, samt einer Einordnung des Konzepts, gleich bei etailment.

INTERNATIONAL

Schlangen vor "Amazon Go":

Keine Schlangen im Supermarkt verspricht der vollautomatisierte Supermarkt "Amazon Go". Stimmt drinnen, aber nicht draußen. Da standen sich am Eröffnungstag in Seattle die Neugierigen in langen Schlangen die Beine in den Bauch, um herein zu kommen.

Carrefour kündigt Milliardeninvestitionen in Online-Handel an:

Europas größter Einzelhändler Carrefour will bis 2022 rund 2,8 Milliarden Euro in den Ausbau des Online-Angebots stecken. Das kündigte Carrefours neuer Chef Alexandre Bompard an.

TRENDS & FAKTEN

Apple bringt den HomePod:

Apple bringt den HomePod in den Regale. Das Gerät geht ab 9. Februar in den USA über die Ladentheke. Deutschland bekommt den smarten Lautsprecher und Echo-Rivalen im Frühjahr. Als integrierter Sprachassistent kommt Siri zum Einsatz.

Lesetipp des Tages:

Auf der ersten Meile kann man noch Tempo machen. Wie die Intralogistik für den schnellen Start sorgt, lesen Sie in unserem Whitepaper "Intralogistik".

Twitter des Tages:

Heute startet etailment ein kleines Experiment. Ab sofort twittern bekannte Experten und Handelsmanager im wöchentlichen Wechsel 48 Stunden lang unter dem Account www.twitter.com/etailment auf Twitter. Unser erster Twitter-Gast ist Adrian Hotz. Worum es beim "friendly Takeover" geht, lesen Sie hier.

Beliebtester Beitrag am Vortag:

"Ihr schreibt immer nur über Amazon". Das hören wir manchmal. Diesmal schauen wir daher auf das Familienunternehmen Braun Büffel. Es fertigt seit 130 hochwertige Lederwaren. Auch in Asien kommen die Geldbörsen "made in Germany" gut an. 

Schon gewusst? OR - den Podcast von etailment - gibt es auch bei Soundcloud kostenlos. Unser Tipp: Den Podcast abonnieren und keine Folge verpassen.