Die Adventszeit und die Weihnachtstage bieten vielen unserer Lesern endlich mal wieder Zeit für ein (Fach)buch. Wir haben hier zehn Tipps rund um E-Commerce, Tech, Digitalisierung und den Business-Alltag für Sie. Alle machen uns schlauer, einige sind vor allem unterhaltsam, manchen gelingt beides in Perfektion. Lesenswert sind sie alle.

„Tools der Titanen“

Bestseller-Autor Tim Ferriss interviewt in seinem Podcast Hollywood-Stars, Gründer und auch schon mal Generäle. Das Buch "Tools der Titanen" versammelt die Gespräche und Tipps zu Fitness, Motivation und Alltag. Ein Werkzeugkasten aus dem man sich nach Lust und Laune bedienen kann, Tipps jenseits billiger Guru-Sprüche bekommt und obendrein gut unterhalten wird.

„The Four“

Selbst wenn sie schon  glauben, alles über Amazon, Apple, Facebook und Google zu wissen, ist das Buch „The Four“ von Marketing-Guru Scott Galloway Pflichtlektüre. Keiner analysiert so tiefgründig und gleichzeitig so unterhaltsam  die Plattformen-Giganten und erklärt, mit welchem emotionalen Klebstoff sie uns an sich binden.

„Machen“

Beim Start wurde Mymuesli noch belächelt. 10 Jahre später betreiben die Gründer Hubertus, Philipp und Max einen florierenden Onlineshop und über 50 Filialen. Wie man sein Start-up groß und stark macht, harte Nüsse knackt und eine Erfolgsmischung produziert schildern sie im Buch „Machen“.

„Homo Deus“

Die Debatte, ob uns die Digitalisierung entmenschlicht oder zu neuen Göttern macht, hat gerade erst begonnen. Keiner schildert die Folgen der Digitalisierung derzeit so anschaulich und schreibt so faszinierend über die Zukunft des Menschen und Künstliche Intelligenz wie Yuval Noah Harari. „Homo Deus“ kommt dabei ohne falsches Pathos aus  - und ohne billige Schwarzmalerei.

„Pre-Suasion“

Der US-Psychologe Robert Beno Cialdini hat mit „Die Psychologie des Überzeugens“ einst so etwas wie das Standardwerk über die Psycho-Kniffe beim Verkaufen geschrieben. Im aktuellen Nachfolger „Pre-Suasion“ sagt er wieder mit amüsanten Beispielen, wie man schon vor einer Verhandlung den atmosphärischen Boden bereit, um das Verhalten anderer zu beeinflussen.

„Everybody Lies“

„New York Times Bestseller“ ist ein Orden, den dieses Buch im Grunde nicht braucht.Everybody Lies: Big Data, New Data, and What the Internet Can Tell Us About Who We Really Are” ist ein fulminanter Parforceritt von Seth Stephens-Davidowitz  durch die Welt von Big Data und ihren Folgen für Wirtschaft und Ethik.

„QualityLand“

Es muss ja nicht immer ein Fachbuch sein. Zur Entspannung passt thematisch „QualityLand“ von Marc-Uwe Kling. Kling, für seine spaßigen "Känguru-Chroniken" gefeiert, erzählt in seinem Roman von einer vielleicht "lustigen Dystopie" in einer Welt der Technik-Dominanz – Wiedererkennungswert inklusive. Das Hörbuch ist hier noch unterhaltsamer als das Buch.  Kling ist ein begnadeter Vorleser.

„Thank God it's Monday!“

Wie macht Arbeit Spaß und wie sieht unsere Arbeitswelt morgen aus? Der Titel des Buches aus der Berliner Innovationsschmiede Dark Horse ist durchaus programmatisch zu verstehen: „ Thank God it's Monday!

„Transformationale Produkte“

Der Werber-Ikone Matthias Schrader gebührt der Preis für den krudesten Fachbuchtitel:  „Transformationale Produkte“. Der Untertitel macht etwas klarer, worum es geht: „Der Code von digitalen Produkten, die unseren Alltag erobern und die Wirtschaft revolutionieren“. Anders gesagt, Schrader erklärt, warum es am Ende immer noch auf tolle Produkte und tolle Services ankommt. Und er gibt das Werkzeug an die Hand, wie man diese entwickelt.   

„Gebete an die Cloud“

Falls Sie es etwas gruseliger mögen: Mit „Gebete an die Cloud“ bietet etailment-Autor Olaf Kolbrück „5 phantastische digitale Geschichten“ für Zwischendurch. Die Science -Fiction Snacks bieten Stoff zum Gruseln, Nachdenken und beängstigende Zukunftsvisionen.



MEHR ZUM THEMA:

© Thaut Images - fotolia.com
Karriere

Diese 11 Vorträge sollte jeder Retailer kennen


Bücher
© manfred walker / pixelio.de
Karriere

Business-Bücher, die nicht jeder kennt (aber 2016 kennen sollte)


E-Commerce

20 ungeschminkte Wahrheiten über den E-Commerce (in animierten Gifs)