Trendreport: Shopping mit Emojis und per Virtual Reality

Von Olaf Kolbrück Olaf Kolbrück | 19. Februar 2016 |

Reisen, Küchenplanung, wie jetzt bei Saturn -  Virtual Reality bietet noch eine Fülle an Optionen für den Handel. Spannende Versuche hat TrendOne exklusiv für etailment-Leser im „Executive Trendreport E-Commerce“ zusammengetragen.  Der Report zeigt aber auch Beispiele auf, wie sich Messenger im Shopping-Umfeld nutzen lassen und Lebensmittel sogar per Emojis bestellt werden können. Außerdem zeigen wir zukunftsweise Lösungen auf, wie das Blockchain-System, das der virtuellen Währung Bitcoin zugrunde liegt, eingesetzt wird.  

Trendreport: Shopping mit Emojis und per Virtual Reality


Trendreport: Shopping mit Emojis und per Virtual Reality
Im "Executive E-Commerce Trendreport" (pdf) stellen die Agentur Trend One und etailment regelmäßig neue mobile Lösungen, virtuelle Technologien, ungewöhnliche Shopping-Optionen und Handelslösungen vor, die TrendONE mit weltweit 80 Trendscouts identifiziert und im Trendexplorer, der Trenddatenbank von TrendONE, veröffentlicht. Dort kommen jeden Monat 250 neue Micro-Trends hinzu.

Der Report der Zukunftsexperten bietet zudem weiterführende Links zu mehr Informationen, Bildern und Videos.

Download: E-Commerce Trendreport 2016

button



Bisher erschienen:

10 smarte interaktive Lösungen (pdf)

"Ideen für Beacons und Belohnungen" (pdf)

"Ideen und Trends für Morgen" (pdf) 

"Best Practice E-Commerce Report" (pdf)


Kindle Kindle
Drucken Artikel versenden

Thema: Studien

Schlagworte: Trends

Wie Sie als Händler mit Amazon Marketing Service starten
Händler, die auf Amazon als Marktplatz setzen, haben natürlich ein großes Interesse daran, auf der P ...
Topartikel
Was bieten die Baumärkte im Web?
"Respekt wer es selber macht" - die Botschaft aus dem Werbespot haben wohl die meisten im Ohr, wenn ...
Der Trend zu Mobile ist ungebrochen - gerade auch in der Online-Werbung
Welche Verschiebungen durch die Nutzung von mobilen Endgeräten ergeben sich in Hinblick auf die Scha ...
Wie sie die ersten 100 Tage als Händler auf Amazon meistern
Welche Tipps gibt es eigentlich für Händler, die sich dazu entschlossen haben, auf Amazon Produkte a ...
Wie Sie als Händler mit Amazon Marketing Service starten
Händler, die auf Amazon als Marktplatz setzen, haben natürlich ein großes Interesse daran, auf der P ...
Der Onlinehandel ist kein leichtes Geschäft. Nicht auszudenken, wo manches Unternehmen heute schon s ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats